Karriereende: Bruder vermeldet Ronaldinho-Rücktritt Er war einer der besten und populärsten Spieler des vergangenen Jahrzehnts, nun ist endgültig Schluss: Ronaldinho...    |    Heynckes: Spannende Optionen in der Offensive In Leverkusen musste Neuzugang Sandro Wagners trotz des Ausfalls von Sturmkollege Robert Lewandowski erst einmal...    |    Boldt bestätigt: Bayer-Chefscout wechselt zum FC Bayern Chefscout Laurent Busser wechselt mit sofortiger Wirkung von Bayer 04 zum FC Bayern München. Der Franzose ist die...    |    Abraham fällt auch gegen Wolfsburg aus Von David Abraham war auch am Dienstagnachmittag beim ersten und einzigen öffentlichen Training der Woche weit und...    |    Freiburg: Starke Moral mit einem kleinen Haken Die interessante Frage nach dem aktuellen Stand im Freiburger Lazarett ließ sich am Dienstag nicht abschließend...    |    Stöger über Akanji: "Tut uns gut" Nahezu seinen kompletten Kader konnte Borussia Dortmunds Trainer Peter Stöger am Dienstag auf dem Trainingsplatz...    |    Rosenthal: "Disziplin wird groß geschrieben" "Ja, hallo erstmal!" Mit ein bisschen Rüdiger-Hoffmann-Parodie eröffnete ein gut aufgelegter Jan Rosenthal zu...    |    Schwarz kündigt "Kampfwoche" an An diesem Dienstag, drei Tage nach der bitteren 2:3-Niederlage bei Hannover 96, blickte Trainer Sandro Schwarz nochmal...    |    Fehlt Demirbay auch gegen die Bayern? Immerhin: Lockeres Lauftraining ist schon wieder drin für Kerem Demirbay. Einsam zog der Mittelfeldspieler am Dienstag...    |    Peter Knäbel berät den VfB im Nachwuchsbereich Auch wenn der VfB Stuttgart wohl noch nicht dort angekommen ist, wo er sich eigentlich sieht: Die Jugendarbeit der...    |    Der nächste Schritt: FC vermeldet Koziello-Transfer Der 1. FC Köln schraubt weiter an der vor Wochen undenkbaren Mission Klassenerhalt: Von Favre-Klub OGC Nizza kommt nun...    |    "Millennium Kid" Kühn zieht Ajax Leipzig vor RB Leipzig versteht sich selbst als Ausbildungsverein - und hat dies in der Vergangenheit oft genug schon unter Beweis...    |    Mignolet grübelt, weil Klopp auf Karius setzt Loris Karius ist die neue Nummer eins des FC Liverpool - mal wieder. Konkurrent Simon Mignolet hatte Jürgen Klopp...    |    Sieht Leibold Teuchert bald wieder? Heidel äußert sich Tim Leibold ist beim 1. FC Nürnberg einer der absoluten Leistungsträger. Der 24-jährige Verteidiger, der im Sommer...    |    Viktoria holt Eigengewächs Sakar zurück Dass bei Viktoria Berlin kleinere Brötchen gebacken werden müssen, ist hinlänglich bekannt, etliche bekannte Namen...    |    SSV Jahn: Schritt für Schritt zur großen Überraschung Der SSV Jahn Regensburg, in der 2. Bundesliga neben Holstein Kiel eine der Überraschungen der Hinrunde, hat Stand jetzt...    |    Essen gegen Uerdingen: Nachholspiel am 13. März Ein Nachholtermin für die am 9. Dezember wegen des Wintereinbruchs abgesagte Partie der Regionalliga West zwischen...    |    Grundsatzurteil: Befristete Profifußballer-Verträge rechtmäßig Befristete Verträge für Profifußballer sind rechtmäßig. Das urteilte nach dem Landes- am Dienstag nun auch das...    |    Vertrag aufgelöst: Ngu'Ewodo verlässt Rostock Hansa Rostock und Menelik Chaka Ngu'Ewodo gehen getrennte Wege. Der 22-jährige Angreifer und der Klub einigten sich auf...    |    Buric: "Wollen über unsere Grenzen hinausgehen" Die SpVgg Greuther Fürth ist seit dem Wochenende wieder zurück im Frankenland. Zuvor hatte das Kleeblatt seine Zelte...    |   
   

Anmelden  


Strict Standards: Non-static method modjfusionLoginHelper::getType() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_login/mod_jfusion_login.php on line 27

Strict Standards: Non-static method modjfusionLoginHelper::getReturnURL() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_login/mod_jfusion_login.php on line 28

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getPublic() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_login/mod_jfusion_login.php on line 53

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 268

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::createParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.factory.php on line 284

Strict Standards: Non-static method JFusionJplugin::getLostUsernameURL() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_login/mod_jfusion_login.php on line 136

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_login/tmpl/default.php on line 227



   

Alles über den FM 2003  

   

entertainweb 30px

   

jetzt bestellen fm03 amazon

   

Neueste Forenbeiträge  


Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getForum() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/mod_jfusion_activity.php on line 62

Strict Standards: Declaration of JFusionForum_phpbb3::getPosts() should be compatible with JFusionForum::getPosts(&$params, &$existingthread, $limitstart = NULL, $limit = NULL) in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/plugins/phpbb3/forum.php on line 828

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getDatabase() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/mod_jfusion_activity.php on line 111

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::createDatabase() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.factory.php on line 261

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.factory.php on line 347

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::createParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.factory.php on line 284

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getDatabase() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/plugins/phpbb3/forum.php on line 218

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getDatabase() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/plugins/phpbb3/forum.php on line 224

Strict Standards: Non-static method modjfusionActivityHelper::appendAutoOutput() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/mod_jfusion_activity.php on line 152

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getForum() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 45

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getPublic() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 46

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 1244

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::createParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.factory.php on line 284

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00e8725/joomla/modules/mod_jfusion_activity/helper.php on line 92

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 294

Strict Standards: Non-static method JFusionFactory::getParams() should not be called statically in /www/htdocs/w00e8725/joomla/administrator/components/com_jfusion/models/model.jfusion.php on line 300
   
Montag, 05 Dezember 2011 13:51

Fussball Manager 2004

INFORMATION

EA SPORTS Fußballmanager 2004 (PC)

An dieser Stelle möchten wir euch die komplette Featureliste des FM2004 präsentieren.

FIFA 2004 ENGINE

Der EA SPORTS Fußballmanager 2004 wird die brandaktuelle FIFA 2004 3D-Engine verwenden. Dies beinhaltet nicht nur grafische Aspekte, sondern auch die komplette neue KI sowie die Soundeffekte. Damit werden die taktischen Features aus dem FM2004 jetzt optimal umgesetzt.

Dies beinhaltet frei Aufstellungen, die Spielerattribute, individuelle Anweisungen an einzelne Spieler (z.B. Passen, Schießen, Ball wegschlagen etc.), verschiedene Passspiel- und Konterstile und die Abseitsfalle. Der EA SPORTS Fußballmanager 2004 ermöglicht außerdem jetzt im 3D-Spiel die verschiedenen Grafikauflösungen von FIFA und ist nicht mehr auf 800x600 beschränkt. Replays können auch aufgezeichnet werden, auch das Abbrechen eines laufenden Spiels ist jetzt möglich. Taktisch gibt es keine Unterschiede mehr zwischen Textmodus und 3D-Spiel (auch Halbzeit etc. sind gleich).

FOOTBALL FUSION

Football Fusion erlaubt es dem Spieler, seinen Lieblingsverein (oder auch jeden anderen) vom FM nach FIFA Football 2004 zu exportieren (entweder direkt am Spielstart oder irgendwann aus einem laufenden Spiel heraus). Damit können FIFA-Spieler z.B. den FM-Editor nutzen bzw. sich ihr Dream-Team "ermanagen" und dann damit in FIFA Football 2004 antreten.

Außerdem können FM-Spiele auch im FIFA-Action-Modus gespielt werden. So kann man vor dem Spiel statt z.B. "Textmodus" auch "FIFA-Spiel" aufrufen. Dann können die eigenen Spieler im Actionmodus kontrolliert werden. Nach dem Spiel wird der FM mit dem Ergebnis des Spiels und den entsprechenden Statistiken fortgesetzt.

LIGEN UND SPIELER

Der EA SPORTS Fußballmanager 2004 beinhaltet erneut ungefähr 45 Ligen, inklusive der englischen Premier League und den Nationwide-Ligen (Division 1-3), der 1. und 2. französischen Liga, der deutschen Bundesliga und 2. Bundesliga, und der 1. und 2. spanischen und österreichischen Liga, sowie der Super League und der ersten holländischen und portugiesischen Liga. Auch fast alle 1. und 2. Ligisten Italiens sind im Spiel enthalten. Es gibt über 30.000 FIFPro Spieler und mehr als 25.000 generierte Jugendspieler und sonstige Spieler.

Eine genaue Liste der enthaltenen Ligen wird ca. 4 Wochen vor der Veröffentlichung des FM2004 bekannt gegeben.

NATIONALMANNSCHAFT

Der Spieler kann im FM2004 zusätzlich zum Verein auch Nationalmannschaften managen. Dies beinhaltet:

- Vertragsverhandlungen in eigener Sache und Entlassungen

- Training

- Einstellung eigener Assistenten und Angestellten

- Spielernominierungen (für einzelne Spiele und für die Turniere)

- zurückgetretene Spieler können zur Rückkehr bewegt werden

- Auswahl eines Camps vor einem Turnier

- volles EM- und WM-Turnier, inklusive Qualifikation (auch z.B. Südamerika)

- Freundschaftsspiele

- Wahl des Gastgeberlandes

- Auslosungen

- spezielle Statistiken (z.B. Spieler des Turniers)

- Turnierberichte und -zusammenfassungen

EINZELNE TRAININGEINHEITEN KÖNNEN GEMANAGT WERDEN

Einmal im Monat ist es möglich, eine Trainingseinheit in Echtzeit zu managen und verschiedene Übungen ausführen zu lassen - um auf diese Weise zusätzliche Informationen über Form, Fitness und Einstellung der Spieler zu erhalten.

MISSIONEN

Im Verlauf des Spiels erhält der Spieler gelegentlich das Angebot, eine spezielle Mission durchzuführen. Dabei wechselt er von seinem aktuellen Verein für eine gewisse Zeit zu einer neuen Herausforderung - um dann am Saisonende zu seinem alten Verein zurückzukehren (natürlich ist der Wechsel freiwillig).

Solche Missionen beinhalten das Retten eines Vereins aus Abstiegsnot oder den Versuch einen Verein aus der Bedeutungslosigkeit des Mittelfeldes während der letzten zehn Spieltage doch noch zum Aufstieg zu führen.

Transfermarkt

- auf die neuen Verhältnisse angepasste Gehälter und Ablösesummen

- verbesserte KI der Computermanager (Computervereine kämpfen um ihre Stars halten zu können, erkennen verstärkt auch Schnäppchen, usw.)

- neues System wie die Vereine die Spieler bewerten und umgekehrt die Spieler die Vereine

- mehr Spannung, weil das Verpflichten von Spielern aus unteren Ligen riskanter wird (sie müssen ihre Fähigkeiten auch beweisen, sonst drohen verstärkt Abwertungen)

TEXTMODUS

Dies sind die wichtigsten neuen Features im Textmodus:

- spezielle Informationsboxen für Tore, Auswechslungen und Verletzungen; diese zeigen Spielerbilder und liefern zusätzliche Informationen

- "Kontrolle!"-Feature ermöglicht unter bestimmten Bedingungen die Übernahme der Spielkontrolle durch die stärkere Mannschaft (reduziert Chancen, spart Kraft, aber man muss die bessere Mannschaft sein)

- jede Menge neue Entscheidungen wurden integriert

- immer aktuelle Informationen über die Stimmung im Stadion

- Kontrolle über die Spieler auf der Bank (Warmlaufen)

- Fähigkeiten und Positionen werden optional dem Text hinzugefügt

- neue Textzeilen (>18.000)

Individuelle Spielerstatistiken im Textmodus und im 3D Modus

Pässe, Schüsse, Fouls, Paraden etc. sind für jeden einzelnen Spieler während und nach dem Spiel verfügbar.

MANAGERVISITENKARTE

Der Spieler kann seine Visitenkarte mit seiner Leistungen uploaden, um seine Erfolge mit anderen Spielern zu vergleichen. Verschiedene Ranglisten werden dann auf der Webseite aus dieses Statistiken erzeugt.

Stärkensystem

Das Stärkensystem beinhaltet ein verbessertes Attributsystem (alle Spieler haben jetzt alle Attribute, inklusive der Torhüterattribute). Der Trainingfortschritt arbeitet nun in drei Schritten (33, 66%, 100%), so dass das Stärkensystem praktisch auf 10 Stufen erweitert wurde. Neues Menü / Neues UI

- Menü auf der rechten Seite ersetzt durch Pull Down-Menüs

- neues Text-Hauptmenü als alternatives Interface

- Shortcuts und "Vor"- und "Zurück"-Buttons für einfache Navigation

- verbessertes Hilfssystem mit Stichwortverzeichnis

- deutlich erweiterte Informationssätze machen Spielerdaten über einzelne Spieler überall sofort verfügbar

- Funktion der rechten Maustaste erweitert, Informationen über Clubs, Länder und Spieler überall verfügbar

AMATEURE

- Spielberichte

- realistische englische Reserveligen

- volle Kontrolle über die Aufstellung auch bei den Amateuren

- volle Kontrolle über das Training der Amateurmannschaft

Jugendmannschaften

Die Jugendmannschaft des Vereins spielen jetzt in einer echten Liga und es ist möglich sich echte Spielberichte dieser Mannschaft anzeigen zu lassen (inklusive der Torschützen, Noten etc.). Es wurden ferner zehn neue Jugendcamps integriert.

FANS

- automatischer Freikarten-Service

- Internet-Polls

- spezieller Bereich für Fanmeinungen (die Spieler sagen dem Manager was sie mögen, was sie nicht mögen und was sie als notwendige Aktionen ansehen)


STADIONBAUKASTEN

Neue Features im Stadioneditor des FM2004 sind:

- echte 3D-Eingänge (nicht nur Texturen wie im FM2003) mit verschiedenen Treppenkonstruktionen, variable Höhe des Eingangs

- verschiedene Pressebereiche (unter dem Dach, überdachte Einheiten, normale Reporterplätze)

- variable Textgrößen für Texte auf den Tribünen

- alle Wappen stehen jetzt auch für die Tribünen zur Verfügung

- Pfeiler

- Zäune

- Fangnetze

- neue Dacharten

- bessere Stadionumgebung

- trotzdem kompatibel zu den FM2003-Stadien (damit ist bereits eine große Anzahl Stadien verfügbar)

3D VEREINSGELÄNDE

- stark erweitertes 3D-Vereinsgelände mit neuen Gebäuden (Restaurants, Reisebüro, Sprachschule)

- Stadion aus dem Stadioneditor ins Vereinsgelände integriert

DIVERSES

- höherer Druck nach dem Börsengang für den Manager (Börsengang ist generell schwieriger und bringt nun eben auch nicht nur Vorteile 

- verbesserte Freundschaftsspiele (auch in der ersten Woche, Planung für die gesamte Saison im Voraus möglich)

- Halbzeit-Interviews

- verbesserte Informationen über einzelne Spieler im Spielbericht

- Trikots können jederzeit verändert und vor einem Spiel neu ausgewählt werden

- Bewerbungen für die Ausrichtung von europäischen Pokalendspielen sind möglich

- Trophäenhalle

- "Hall of Fame" zur Erinnerung an die besten Spieler und Mannschaften aller Zeiten

- Mannschaftsfotos der anderen Vereine können eingesehen werden - neue Vereins- und Angestellten-Suchfunktion

- Autos und Häuser als Bonus bei Verhandlungen mit Spielern

- "Transfer der Woche"-Feature weist auf den jeweils wichtigsten Transfer hin

- verbesserter Wochenablauf-Screen mit wechselnden Statistiken (Tabellen, Tojägerlisten, Zuschauerübersichten und vielem mehr)

- neue versteckte Spielerattribute ("Professionalität", "Verletzungsanfälligkeit" und "Belastbarkeit")

- Verhandlungen um die Spielerprämien am Beginn der Saison

- spezielle Trikotbonusse für Spieler aus Fernost

- Spielverschiebungen z.B. wegen Europapokalspielen

- neuer Champions League-Modus

- Champions League-Auslosung

- Auslosung der Gegner in den Pokalwettbewerben wird jetzt jeweils sofort angezeigt und nicht in den Statistiken versteckt

- Ergebnisse aus anderen Ligen können unter der Woche angezeigt werden (optional mit verlangsamter Darstellung für mehr Spannung)

- bei der Sofortberechnung wird das im Fortschrittsbalken jetzt das Ergebnis jede Minute aktualisiert

- Südamerikapokal

- Lizenzierungsverfahren in Deutschland (mit Vorverfahren, Geldstrafen, Punktabzügen, Gnadengesuch)

- Halbzeitansprachen (hörbar…)

- es ist jetzt möglich, Trainingsvorgaben für den Co-Trainer auch für einzelne Trainingsgruppen und für die zweite Mannschaft zu geben

- zentraler Bildschirm für die Assistenten

- "Spieler des Monats", "Junger Spieler des Monats" und "Manager des Monats" jetzt für jede Liga einzeln

- spezieller Scoutbericht für Spiele im Europapokal und für Länderspiele - Aktienmarkt mit 100 Unternehmen für Privatanlagen (mit Charts, Portfolioanalyse uvm.)

- Währungsauswahl am Spielbeginn

- Quizspiel mit etwa 1.000 Quizfragen

- Spieler können jetzt eine zweite Staatsbürgerschaft haben, die sich auch auf das Spiel auswirkt

- Spieler können nun auch am Spielbeginn bereits mehr als eine Sprache sprechen

- viele Editorverbesserungen (neues Menü, bessere Vergleichsmöglichen der Vereine und Länder, Suchfunktion mit Transfers und Löschmöglichkeit, neue Exportierfunktion für Vereine und Länder, Punktabzüge einstellbar, Vereine können ganz einfach verschoben werden, Spielervergleich direkt im Editor)

- Editor erlaubt nun das gleichzeitige Verwalten mehrerer Datenbanken

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:51

Fussball Manager 2005

INFORMATION

Entwickelt von den Herstellern von FIFA Football (dem meistverkauften Sportspiel der Welt) und dem deutschen EA-Entwicklerstudio, lässt FUSSBALL MANAGER 2005 den Spieler mit seinem Fußballwissen gegen die besten Manager der Welt antreten. Ob er im Abstiegskampf um Punkte kämpft oder kurz vor dem Gewinn eines europäischen Titels steht, mit dem FUSSBALL MANAGER 2005 wird der Spieler garantiert den Druck eines modernen Fußballmanagers spüren.

Eine umfassende und sorgfältig recherchierte Datenbank ebenso wie realistische Auswirkungen der Taktik in einer überwältigenden 3D-Welt bieten eine noch realistischere Management-Erfahrung. Natürlich bietet auch der FUSSBALL MANAGER 2005 wieder die offizielle DFL-Lizenz sowie viele weitere Liga-, Mannschafts- und Spielerlizenzen.

Neu sind unter anderem die Fernsehshow und ein 3D-Highlights-Modus, der es dem Manager erlaubt, sich auf die Schlüsselszenen eines Spieles zu konzentrieren.


Features (PC)

REALISMUS UND GLAUBWÜRDIGKEIT

- Das neue Datenbank-System wird die umfassendsten und präzisesten Daten liefern, die wir je in einem FUSSBALL MANAGER angeboten haben.

- Spielerfähigkeiten in Werten zwischen 0 und 99 statt zwischen -1 und +2. Damit werden die Unterschiede zwischen den Spielern noch klarer sichtbar. 

- 30 verschiedene Fähigkeiten pro Spieler statt 16 im FUSSBALL MANAGER 2004, dazu 26 Charaktereigenschaften.

KOMPLETT NEUE 3D-ENGINE

Die neue 3D-Spiel-Engine stellt sicher, dass die Spieler den taktischen Vorgaben des Managers exakt folgen. Durch erweiterte taktische Möglichkeiten und die komplett neue KI hat der FUSSBALL MANAGER 2005 die ultimative 3D-Spiel-Engine, inklusive neuer Taktik-Spezialkamera aus der Vogelperspektive.

NEUER HIGHLIGHT-MODUS

Auf dem PC verbindet der Highlight-Modus den Spielkommentar mit den wichtigsten Statistiken und versetzt den Manager ins 3D-Spiel, sobald sich eine Schlüsselszene ereignet.

FERNSEHSHOW

Bis zu 12 ausgewählte Spiele eines Spieltags können in voller Länge oder in Zusammenfassungen in 3D verfolgt werden.

INTERAKTIVE COACHING-ZONE

Kontrolle in einer neuen Dimension! Durch die "Interaktive Coaching-Zone" kann der Manager das Spiel in 3D verfolgen, während er die aktuellen statistischen Informationen über seine Mannschaft und den Gegner beobachtet. Während des Spiels kann er seiner Mannschaft eine von 14 Anweisungen zurufen, um direkt die Taktik zu ändern. Zusätzlich werden die Spielstände der Ligakonkurrenten ständig aktuell eingeblendet.

TAKTIK-TISCH

Der Manager hat die volle Kontrolle über die Laufwege seiner Spieler anhand der Ballposition für eigenen und gegnerischen Ballbesitz. Bis zu 100 komplexe Spielsysteme sind speicherbar!

DEINE STADT, DEIN VEREIN

Im FUSSBALL MANAGER 2005 kann der Manager seinen eigenen Verein erstellen. Dank einer Datenbank mit über 40.000 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und England kann der Manager sich buchstäblich einen Verein aus seiner Heimatstadt aufbauen. Er kann sein eigenes Vereinswappen, seine Trikots und sein Stadion kreieren und seine Mannschaft aus der Kreisliga heraus zu europäischen Ehren führen.

MEHR LIGEN UND SPIELER

Der FUSSBALL MANAGER 2005 wird alle Spieler und Mannschaften der deutschen, österreichischen, schweizerischen, englischen, spanischen, französischen und italienischen Ligen sowie aus vielen weiteren Ländern der ganzen Welt enthalten.


Features (Konsole)

Mit dem FUSSBALL MANAGER 2005 führt der Spieler seine Mannschaft von Titel zu Titel.

Entwickelt von den Herstellern von FIFA Football (dem meistverkauften Sportspiel der Welt) und dem deutschen EA-Entwicklerstudio, lässt FUSSBALL MANAGER 2005 den Spieler mit seinem Fußballwissen gegen die besten Manager der Welt antreten. Ob er im Abstiegskampf um Punkte kämpft oder kurz vor dem Gewinn eines europäischen Titels steht, mit dem FUSSBALL MANAGER 2005 wird der Spieler garantiert den Druck eines modernen Fußballmanagers spüren.

Eine umfassende und sorgfältig recherchierte Datenbank ebenso wie realistische Auswirkungen der Taktik in einer überwältigenden 3D-Welt bieten eine noch realistischere Management-Erfahrung. Natürlich bietet auch der FUSSBALL MANAGER 2005 wieder die offizielle DFL-Lizenz sowie viele weitere Liga-, Mannschafts- und Spielerlizenzen. Neu sind unter anderem die Fernsehshow und ein 3D-Highlights-Modus, der es dem Manager erlaubt, sich auf die Schlüsselszenen eines Spieles zu konzentrieren.

Die brandneue Benutzeroberfläche, das Spielerstatistik-System und die zentralen Spielmodi wie die "Karriere" oder "Freie Vereinsauswahl" erweitern die Grenzen der Fußball-Management-Simulationen.

REALISMUS UND GLAUBWÜRDIGKEIT

- Das neue Datenbank-System wird die umfassendsten und genauesten Daten liefern, die wir je in einem FUSSBALL MANAGER angeboten haben.

- Spielerfähigkeiten in Werten zwischen 1 und 10 statt zwischen -1 und +2. Damit werden die Unterschiede zwischen den Spielern noch klarer sichtbar.

- Eine vollständig neue und erweiterte Palette an Charaktereigenschaften der Spieler.

KOMPLETT NEUE 3D-ENGINE

Die neue 3D-Spiel-Engine stellt sicher, dass die Spieler den taktischen Vorgaben des Managers exakt folgen. Durch erweiterte taktische Möglichkeiten und die komplett neue KI hat der FUSSBALL MANAGER 2005 die ultimative 3D-Spiel-Engine, inklusive neuer Taktik-Spezialkamera aus der Vogelperspektive.

EIGENE MANNSCHAFTSAUFSTELLUNGEN

Der Manager kann bis zu 10 verschiedene eigene Aufstellungen erstellen und speichern. So kann er die Aufstellung wählen, die am besten zu seiner Mannschaft passt.

INDIVIDUELLE ANWEISUNGEN AN DIE SPIELER

Durch 8 verschiedene taktische Anweisungen kann der Manager präzise festlegen, wie sich jeder einzelne Spieler auf dem Feld verhalten soll.

DATEN WERDEN LEBENDIG

Kontrolle in einer neuen Dimension! Durch die "Interaktive Coaching-Zone" kann der Manager das Spiel in 3D verfolgen, während er die aktuellen statistischen Informationen über seine Mannschaft und den Gegner beobachtet. Diese enthalten:

- Fitness / Müdigkeit

- Spielerbewertung

- Tore / Karten

- Individuelle Spielerstatistiken

- Gesamtstatistiken der Mannschaft

- Statistiken über die Effizienz in einzelnen Bereichen des Spielfeldes

Zusätzlich werden die Spielstände der Ligakonkurrenten ständig aktuell eingeblendet. Die "Interaktive Coaching-Zone" erlaubt es dem Manager außerdem, seiner Mannschaft 14 verschiedene Anweisungen zuzurufen, um während des Spiels die Taktik zu ändern.

Mehr Ligen und Spieler - Der FUSSBALL MANAGER 2005 wird alle Spieler und Mannschaften der deutschen, österreichischen, schweizerischen, englischen, spanischen, französischen und italienischen Ligen sowie aus vielen weiteren Ländern der ganzen Welt enthalten.

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:51

Fussball Manager 2006

INFORMATION

3D-MATCH

"Highlightmodus" und "Ganzes 3D-Spiel" sind jetzt zusammengefasst und es kann in mehreren Stufen von "Nur Tore" bis "Ganzes Spiel" geschaltet werden.

Der FM06 verwendet dabei die UEFA Champions League 3D-Match-Engine. Zahlreiche neue taktische Möglichkeiten wurden hinzugefügt, z.B. Positionstreue, Stellen des Gegners, Vorstöße, Ziel der Flanken, Position der Abwehrreihe, Risiko beim Passspiel und Flankenhäufigkeit. Individuell kann jetzt z.B. bei der Manndeckung eingestellt werden, wo auf dem Spielfeld diese in Kraft tritt. Spieler können bei Standards nach vorne gehen, neu ist außerdem das individuelle Kommando "Ball halten".

Im 3D-Spiel selbst wurden unzählige Erweiterungen und Verbesserungen integriert. Einige Beispiele:

- Vorteilssituationen

- Alleingänge mit Lupfern und Umdribbeln des Torwarts

- Variable Standardsituationen

- Mittelfeldpassspiel und Verschieben der Mannschaft hin zum Ball

- Dribblings und Tricks

- Konsequentes Verteidigerverhalten

Kein Angriff gleicht jetzt mehr dem anderen. Das Spiel ist mittlerweile so abwechslungsreich geworden, das man auch nach vielen Stunden immer noch neue Dinge entdecken kann.

MAT – DAS MATCH-ANALYSE-TOOL

Hier finden Sie alles was das Herz begehrt, um Ihr 3D-Spiel nachträglich zu analysieren.

- Umfangreiche allgemeine Statistik zum Spiel und über jeden einzelnen Spieler

- Zu welchen Spielern hat ein Spieler im Verlauf des Spiels abgespielt?

- Passspiel-Statistiken (z.B. durchschnittliche Passlänge)

- Wann und wo wurde gefoult?

- Wie waren die Laufwege der eigenen Spieler und des Gegners?

- Wo und wie lange wurde der Ball geführt?

- Wo wurde der Ball gewonnen? Wo verloren?

- Uvm.

Dabei ist möglich, blitzschnell per Mausklick zur entsprechenden Szene in 2D zu springen. Natürlich kann auch das ganze Spiel nachträglich nochmals in 2D betrachtet werden.

WEBSEITE

Die Webseite enthält etwa 5.000 verschiedene Berichte und ist etwa 8x größer als die alte Zeitung im FM2005. Auch die Statistiken finden hier ihre neue Heimat. Selbst die aktuellen Spielergeburtstage können jederzeit abgerufen werden. Eine spezielle "Gerüchteküche" liefert weitere Informationen, die allerdings noch mit Vorbehalt zu genießen sind.

NEUES STÄRKENSYSTEM

Der FM06 ist der erste Fußballmanager der FM-Reihe, der bei der Berechnung der Resultate vollständig auf ein Fähigkeiten-basiertes Stärkensystem setzt. Eine Gesamtstärke wird zwar angezeigt, hatte aber auf das Spiel keinen Einfluss mehr. Insgesamt 42 Spielerattribute von 0-99 bilden jetzt den Spieler vollständig ab. Insbesondere wurde auch der Bereich der mentalen Eigenschaften eines Spielers erweitert.

Spielertypen

Um das Verhalten bestimmter Spieler auf dem Platz noch realistischer darstellen zu können, erhalten die Spieler in diesem Jahr zum ersten Mal einen Spielertyp zugewiesen (Dribbler, Spielmacher, Libero, Flügelflitzer etc.). Auf diese Weise kann z.B. erreicht werden, dass gewisse Spieler genau die Verhaltensweisen an den Tag legen, die sie auch in der Realität auszeichnen. Ein typisches Beispiel ist ein Abwehr- oder defensiver Mittelfeldspieler, der zu dynamischen Vorstößen neigt.

MIT DER PRESSE SPRECHEN

Es besteht die Möglichkeit, gezielt mit der Presse über selbstgewählte Themen zu sprechen. Eigene Prognosen über Resultate und den Saisonverlauf werden später ausgewertet und kommentiert. Andere Manager kommentieren ebenfalls das Spielgeschehen und reagieren auf Ihre Aussagen.

SCOUT-BERICHTE

Scouts können wie gewohnt losgeschickt werden, kommen aber jetzt mit umfangreichen Scoutberichten über Spieler und Vereine zurück. Auch der nächste Gegner wird auf diese Weise ausgiebig analysiert, sofern ein Scout zur Verfügung steht.

KI-SCHWERPUNKT

Aber nicht nur an großen neuen Features wurde gearbeitet. Ganz besonders haben wir uns in diesem Jahr um die Verbesserung der internen KI gekümmert:

- variablere Spielsysteme der Computervereine auch langfristig (weg vom 433), die Spielsysteme wurden generell überarbeitet und erweitert

- Teamgrößen-Problematik gelöst (Teams bleiben langfristig auf normaler Größe)

- Bessere Finanzen durch diverse zusätzliche Optimierungen

- Bessere KI der Computermanager im Spiel (Taktik)

Und natürlich: Beseitigung der Bugs, die wegen Spielstandszerstörung im FM2005-Patch nicht beseitigt werden konnten (z.B. "Ewige Torjägerliste)

Kalkulationshilfe

Im Finanzbereich steht nun ein umfangreiches Tool zur einfachen Planung der Finanzen zur Verfügung. Statt mühselig Zahlen einzutippen, wählt man nun Werte wie den Zuschauerschnitt und die angestrebte Pokalrunde. Die entsprechenden Geldbeträge werden dann automatisch ausgerechnet.

VERBESSERTE VEREINSGRÜNDUNG

Die Gründung eines eigenen Vereins ist jetzt auch aus dem laufenden Spiel heraus möglich. Dabei kann bereits im Voraus ein neues Stadion gebaut werden. Die mögliche Größe ist nur vom Privatvermögen des Managers abhängig. Neu sind auch lokale Pokale, deren Gewinn zur Qualifikation am nationalen Pokalwettbewerb berechtigt. Außerdem wurden neue Datenbanken mit 10.000en neuer Orte hinzugefügt:

- Frankreich - Italien

- Niederlande - Belgien

TEXTMODUS

Der Textmodus wurde in diesem Jahr mit etwa 4.000 neuen Zeilen erweitert. Zudem kann nun die Ballposition mitverfolgt werden. Das Textfeld ist jetzt wieder richtig groß, so dass man den vollen Überblick über die Angriffe behält. Die abgetrennte Zeile unten wurde auf vielfachen Wunsch zur besseren Lesbarkeit aufgelöst.

Alle vom 3D-Spiel des FM2005 bekannten Manageranweisungen stehen dieses Jahr dem Textmodus zur Verfügung. Insgesamt 3 verschiedene taktische Anweisungen können gleichzeitig gegeben werden.

SPIELERFOTOS

Das Spiel enthält erstmals mehr als 6.000 Spielerfotos aus vielen verschiedenen Ligen. Die Fotosammlung ist gewohnt einfach auch noch selbst erweiterbar.

Trainingslager und Jugendcamps

Diese wurden umfangreich aktualisiert und erweitert. Großer Wert wurde auf Realitätsnähe gelegt, wobei sogar landestypische Besonderheiten berücksichtigt wurden.

LAST BUT NOT LEAST: ALTE FEATURES KOMMEN ZURÜCK

Auf vielfachen Wunsch sind z.B. die alte Gegenüberstellung (im Bereich Aufstellung) und auch die Elf des Jahres wieder im Spiel.

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:51

Fussball Manager 2007

INFORMATION


SPIELERKARRIERE

Der FM07 revolutioniert das Managergenre. Erstmals in der FM-Serie kann der Spieler einen Spieler im Training aufbauen und diesen dann im 3D-Spiel selbst steuern. Der Clou: Ein Wechsel der Steuerung im Spiel zwischen den Spielern ist nicht möglich, der Spieler ist lediglich ein Teil des Teams. Dabei kann er natürlich den Ball von seinen Mitspielern fordern, bleibt aber immer von diesen abhängig. Ein völlig neues Spielgefühl!

- direktes Feedback zu Aktionen im Spiel

- „Das Duell“ vergleicht nach dem Spiel die eigene Leistung mit dem gegnerischen Spieler auf der gleichen Position

- Umfangreiche Statistiken

- Controller frei konfigurierbar

- Co-Trainer-Kritik

- Entsprechende Belohnungen bei guten Leistungen

MANAGERKARRIERE

Jetzt mit neuem Managertransfermarkt. Der Spieler muss im harten Konkurrenzkampf zwischen den Managern bestehen. Für den Spieler interessante Vereine können beobachtet werden, damit dann im richtigen Augenblick eine Anfrage gestartet werden kann. Direkt nach der Vertragsunterschrift kann der Manager bereits auf seinen zukünftigen Verein Einfluss nehmen und dort die Transferpolitik indirekt mitbestimmen, in dem er bestimmt welche Verträge verlängert werden sollen. Auch Vorschläge für neue Spieler können gemacht werden.

MANAGERBIOGRAPHIE

Alle wichtigen Ereignisse des Managerlebens werden in einer großen Biographie festgehalten.

Eine riesige Rekordabteilung speichert die besten Leistungen des Managers in diversen Kategorien. Hier bleibt kein Wunsch offen.

TRANSFERMARKT

Spannende neue Verhandlungen, mit Spielermeinung, Vorschlag für ein neues Angebot, Informationen über den alten Vertrag etc. sorgen für ständig neue Herausforderungen. Bei Tauschgeschäften können jeweils bis zu drei Spieler getauscht werden. Nach Ablauf eines Leihvertrags kann der Spieler Verhandlungen um Verlängerung der Leihe bzw. um die Ausübung der Kaufoption aufnehmen. Zur leichteren Orientierung werden Schwächen im Kader jetzt jeweils besonders hervorgehoben.

JUGENDBEREICH

Es können nun die A-, B-, C- und D-Jugend des Vereins gemanagt werden. Dies beinhaltet Aufstellungen, Spielberichte und Tabellen für die verschiedenen Altersgruppen. Es gibt Jugendtage, einen Jugendtransfermarkt sowie internationale Jugendturniere. Die beste Jugendarbeit national und international wird jeweils mit einem Preis gewürdigt!

INTERNATIONALE JUGENDCAMPS

Diese sind jetzt in mehreren Ausbaustufen erweiterbar. Der Manager muss mit den großen Vereinen aus aller Welt um die Verpflichtung der größten Talente kämpfen. Für jedes Camp kann ein spezieller Trainer verpflichtet werden.

Vereinsgelände

Etwa 100 verschiedene Gebäude und ebenso viele Landschaftsobjekte erlauben es dem Spieler, sein Vereinsgelände im Sim City-Stil auszubauen.

KOOPERATIONSVERTRÄGE

Sowohl mit kleineren als auch mit größeren Vereinen können Kooperationsverträge abgeschlossen werden. So können die jungen Spieler größerer Vereine Spielpraxis sammeln, und die großen Vereine sichern sich frühzeitig talentierte Spieler aus der Jugendabteilung des kleineren Vereins. Geldzahlungen, Freundschaftsspiele etc. können frei vereinbart werden.

PRIVATLEBEN

Es ist wieder zurück! Der Spieler kann nun sogar seine eigene Familie ins Spiel übernehmen und losspielen. Wie immer geht es um Beziehungen, Kinder, Häuser & Autos sowie letztendlich darum, dass es der eigene Sohn in die erste Mannschaft schafft! Neu sind z.B. persönliche Sponsorenverträge, Zwillinge, die Charaktereigenschaften des Partners, das Golfspielen und das persönliche Tagebuch.

Beim Golf kann z.B. die Beziehung zum eigenen Präsidenten verbessert oder verdorben werden.

STIMMEN ZUM SPIEL (NUR DEUTSCHE VERSION) (COPY 1)

Spieler, Trainer, Präsidenten, Schiedsrichter und Fans kommentieren nach dem Spieltag die Ereignisse. Per Editor noch erweiterbar gibt es exakt 2.007 verschiedene Kommentare. Etwa 500 verschiedene Bedingungen im Editor erlauben es, die Kommentare exakt auf das Spielgeschehen hin anzupassen.

STATISTIKEN

Im Vergleich zum Vorgänger wurde der Umfang der statistischen Abteilung im Spiel mehr als verdoppelt! Insgesamt stehen 57 verschiedene Statistikbildschirme zur Verfügung. Neu sind u.a.

- Saisonstatistiken

- Europapokal-Torjägerlisten

- Torschützen nach Wettbewerben

- Taktikübersicht

- EM- und WM-Torschützenkönige

- Pokaltabellen

- Torschützenlisten Jugend

- Teuerste Spieler

- Manager, die am längsten im Amt sind - Etc.

3D-SPIEL

Der wohl realistischste 3D-Modus im Managergenre wurde weiter verbessert. Eine freie Kamera ermöglicht außerdem völlig neue Perspektiven, bis zum direkten Blick von oben auf das gesamte Spielfeld (praktisch ein 2D-Modus). Besondere Highlights können nun gespeichert und mit anderen Spielern getauscht werden! Eine neue Komfortfunktion ermöglicht Spielerwechsel, ohne das 3D-Spiel zu verlassen. Weitere Neuerungen:

- Abbrechen der Spiele wieder möglich

- Offensivere / defensivere Spielweise mit einem Schieberegler direkt auf dem Hauptbildschirm (beeinflusst alle relevanten Taktiken gleichzeitig)

- Optionale Wahl zwischen Heim- und Auswärtstrikot vor jedem Spiel

- Einfache Möglichkeit, eigene Trikots zum Spiel hinzufügen

- Option beliebige Informationen über den Spielern während des 3D-Spiels anzeigen zu lassen

TEXTMODUS

Eine neue freie Berechnung sorgt für niemals gleiche Angriffsvarianten. Große Mengen an Textfangesängen (durch die Spieler per Editor erweiterbar) sorgen für Atmosphäre.

Videotext

Erstmals kann der Spieler seine Spiele auch im Videotextmodus verfolgen, inklusive Anzeige der Torschützen und Live-Tabelle. Für automatische Auswechslungen können präzise Regeln definiert werden.

VERBESSERTE SOFORTBERECHNUNG

Jetzt mit der Anzeige der letzten Torschützen und der gleichzeitigen Darstellung aller Spiele im Multiplayer-Modus

Kalender

Viele neue Events können geplant werden bzw. kehren in den Kalender zurück, z.B. kurzfristige Trainingslager, Saisoneröffnung und –abschluss, Krisensitzungen, Vereinsjubiläen oder Sponsorentage.

NEUE BUDGETVERHANDLUNGEN

Diese laufen jetzt in 2 Schritten ab. Zunächst wird das Saisonziel besprochen und das Präsidium gibt entsprechende Budgets vor. Niedrige Saisonziele sorgen für einen sicheren Job, kleine Budgets und müssen durch Sonderaufgaben, wie eine Verjüngung des Teams, komensiert werden. Hohe Saisonziele stellen zwar für den Manager ein Risiko dar, aber Sponsoren und Präsidium sind begeistert und stellen mehr Geld zur Verfügung.

In der zweiten Runde kann noch einmal über die absolute Höhe der Budgets verhandelt werden.

Während der Saison müssen die Budgets bei besonderen Ereignissen (Pokalaus, Europopokalsieg) nach unten oder oben angepasst werden. Das Verschieben von Geld zwischen den Budgets ist ebenso möglich wie das Beantragen weiterer Gelder.

START IN HÖHERER ODER NIEDRIGER LIGA

Mit jedem Verein kann nun am Spielbeginn auch ohne den Umweg über den Editor ausprobiert werden, wie sich dieser in einer anderen Liga schlagen würde. Die Stärken der Spieler werden dabei so angepasst, dass es auf jeden Fall spannend wird!

Langfristiger Spielspaß

Dutzende von neuen Features begeistern den Spieler über viele Spieljahre:

- Dramatische Pokalauslosungen (inklusive spezieller Auslosungen für die Europapokale, EM und WM)

- 15 neue Spielergespräche

- Fanmeinungen und Optionen des FM05-Fanscreens kehren zurück

- Abschiedsspiele

- Hinweis auf auslaufende Mitarbeiterverträge

- Einbürgerungen

- Fitspritzen und falsche Diagnosen

- Videobeweise und Anfechtung von Sportgerichtsurteilen

- Leistungsberichte Nationalspieler

- Spieler nicht zu Länderspielen abstellen

- Bericht von der Meisterfeier

- Alle Vereine können jetzt gekauft werden

- Eigener Verein kann wieder verkauft werden

- Variabler Schwierigkeitsgrad für ausgewählte Spielelemente

- Spielverschiebungen wegen schlechten Wetters

- Verbesserte Newsmeldungen mit Fotos und Grafiken

- Dutzende neue Ereignisse

- Freundschaftsspiele gegen ganz schwache Gegner

- kicker-Webseite

- Beurteilung der Neuzugänge

- Team-Status-Bildschirm mit den Beziehungen zwischen den Spielern ist zurück

- Schwere Verletzungen können das Karriereende bedeuten

- Kein automatisches Vertragsende mehr nach EM oder WM

- Camps für die Nationalmannschaften sind zurück

- Nationalspieler können zum Rücktritt vom Rücktritt überredet werden

- Topleistungen in der Nationalelf steigern den Marktwert der Spieler

- Spieler, die bei Nichtberücksichtigung im Verein aus der Nationalelf fliegen würden, fordern ihre Aufstellung

- Mehr als 100 kleine Verbesserungen im Bereich Interface, darunter eine komfortable Möglichkeit Geldbeträge jeweils durch Tippen, per Schieberegler oder per Pfeilfelder einzustellen – aber auch ausgefallene Verbesserungen wie eine Mehrfachauswahl für den Kauf von Fanartikeln mit STRG bzw. SHIFT

- „Arbeitserleichterungen“ im großem Stil. Beispiel: „Alle Spieler unverkäuflich/alle versichert/alle zum Marktwert zu haben/alle Versicherungen kündigen“

- Verbesserte Spielersuche nach Positionen

- Verbesserte Jugendspielerentwicklung

- Spanien und Portugal jetzt mit Original-Städtedaten für die Vereinsgründung

- Filter für die Transferliste aus dem FM 2005 ist wieder zurück

- Keine Budgets mehr bei selbst gegründeten Vereinen

- Trainingsziele können direkt im Spielerinfo eingestellt werden

- Verbesserungen der Spieler werden wieder mit Pfeilen wie im FM 2005 gekennzeichnet

- Elf des Tages wieder direkt nach dem Spiel

- Direkte Zuweisung der Rückennummer eines Spieler nach dessen Verpflichtung

- Hinweis, wenn Jugendspieler sein Trainingsziel erreicht hat

- Spielerprämien können bei schlechten Leistungen eingefroren werden

- Über 10 neue Druckfunktionen für alle wichtigen Listen; von der Aufstellung bis zum Training; von der Spielersuche bis zu den Fanartikeln

- Bestimmte Spieler absolvieren Extra-Training

- Auch mehrere Spieler können nun einen Verein gründen (diese beginnen dann in der gleichen Liga)

- Zusätzliche Anweisungen an die Assistenten (z.B. Spieler nicht aufstellen, Vertrag nicht verlängern)

- Spieler kommen jetzt auch zu früheren Vereinen zurück, wenn man sich nicht im Streit getrennt hat

- Übersetzer können wieder angestellt werden

- Lizenzierungsverfahren jetzt auch in anderen Ländern

- Englische Version wahlweise jetzt auch mit Spielergesamtstärke

- Ewige Tabelle jetzt mit realistischen Daten

- Jugendspieler der anderen Teams können eingesehen werden

- Nachträgliche Sperren für versteckte Fouls

- Kader der nächsten Saison kann wieder eingesehen werden

- 2. Mannschaft kann Spielsystem und Taktik der ersten nutzen

- Bewertung der Spieler jetzt mit halben Noten

- Wichtigste Menüpunkte definierbar und direkt mit der rechten Maustaste aufrufbar

- Bonus auf den Trikotverkauf z.B. asiatischer Topstars

VEREINSFARBEN

Das gesamte Interface ist vollständig in den Vereinsfarben gehalten und kann vom Spieler beliebig neu eingefärbt werden. Sogar die Einstellung der exakten RGB-Farbwerte ist möglich!

RIESIGE DATENBANK

Wiederum sind mehr als 1.000 neue Spielerfotos, mehrere Hundert neue Stadien und mehrere Tausend Spieler hinzugekommen. Mehr als 2.400 Vereine und 22.000 Spieler umfasst die Datenbank insgesamt, wobei mehr als 6.000 Spieler durch Spielerfotos repräsentiert sind. Damit wird ein absolut authentisches Fußballerlebnis garantiert!

EDITOR

Der mitgelieferte Editor ermöglicht es dem Spieler, alle Daten nach eigenen Wünschen zu verändern und dem Spiel weitere Länder, Vereine und Spieler hinzuzufügen - in diesem Jahr mit Dutzenden von neuen Funktionen, direkt mit und für die Community für effizientes Editieren entwickelt.

TOTALE ERWEITERBARKEIT

Zusätzlich zu den üblicherweise erweiterbaren Bereichen gibt es im FM07 die folgenden Neuerungen:

- spezieller Editor zum Hinzufügen von eigenen „Stimmen zum Spiel“

- spezieller Editor zum Hinzufügen eigener Textfangesänge

- einfaches Hinzufügen von Trikots

- Objekte für das Privatleben können ergänzt werden

- Managerfotos (werden z.B. bei den Verhandlungen verwendet) können beliebig eingebunden werden

- Präsidentenfotos (werden z.B. bei den Kooperationsverträgen verwendet) können beliebig eingebunden werden

- Fotos der eigenen Familie können beliebig eingebunden werden

- Skinnen des kompletten Spiel (Farben, Controls etc.) möglich

- Stadionfotos (werden im Vereinsinfo und im Hintergrund vieler Bildschirme angezeigt) können beliebig eingebunden werden

- neue Wappen werden jetzt auch im laufenden Spiel erkannt

- 3D-Highlights können gespeichert und getauscht werden

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:52

Fussball Manager 2008

INFORMATIONfm08 cover

Leichter Einstieg

Ein zentraler Hilfebildschirm und umfangreiche Hilfetexte direkt auf den Bildschirmen machen den Einstieg zum Kinderspiel. Das frei konfigurierbare Interface liefert alle Informationen übersichtlich auf einen Blick!

Wählen Sie 5 aus insgesamt 20 Widgets, um sich permanent alle wichtigen Daten übersichtlich anzeigen zu lassen.

NOCH MEHR UMFANG

Noch mehr Ligen, Spieler, Wettbewerbe (z.B. FIFA Konföderationen Pokal, FIFA U-20 Weltmeisterschaft sowie diverse internationale Vereinswettbewerbe). Weiterhin gibt es eine neue große Datenbank mit mehr als 75.000 historischen Ergebnissen aus verschiedenen Ligen! Ein umfangreicher Editor liegt dem Spiel bei.

Lokale Inhalte

Ein großer Schwerpunkt des FUSSBALL MANAGER 08 liegt auf lokalen Inhalten: Diese reichen von insgesamt 24 spanischen Ligen bis zum so genannten „Österreichertopf“ und von der 6. englischen Ligaebene bis hin zum Einstieg internationaler Großinvestoren.

NEUER STADIONEDITOR

Ein einfach zu bedienender Stadioneditor mit Baukastensystem und über 400 Elementen erlaubt dem Spieler den Bau von ultrarealistischen Stadien - die Kreation von absolut einzigartigen Traumstadien ist in nur wenigen Minuten möglich.

"Echtes" Scouting

Erstmals in der Geschichte der FM-Serie müssen Spieler wirklich gescoutet werden. Ansonsten sind die Spielerwerte der Spieler anderer Vereine verdeckt oder werden nur durch grob geschätzte Werte repräsentiert. Agenturen und fähige Angestellte unterstützen Sie jedoch bei Ihrer Arbeit! Damit wird der Transfermarkt noch realistischer und spannender.

TEAMFÜHRUNG

Der Dialog mit den Spielern steht hier im Vordergrund. Das Feature erlaubt es Ihnen, den Spielern kurzfristige ("Du spielst morgen!") und langfristige ("Ich mache dich zum Nationalspieler!") Versprechungen zu machen – doch Vorsicht, werden sie nicht eingehalten, leiden die Motivation Ihrer Spieler und Ihr persönliches Ansehen.
Ebenfalls neu: Die Spieler stellen Sie als Manager jetzt auch direkt zur Rede und fordern Spielzeit, eine andere Rückennummer, die Kapitänsbinde oder die Verantwortung beim nächsten Elfmeter!

TRANSFERMARKT

Direktes Anbieten von eigenen Spielern bei anderen Vereinen, langfristige Versprechen schon bei der Verpflichtung, die Option "Letztes Wort" bei Verhandlungen und weitere 25 Verbesserungen sorgen für absoluten Realismus.

Neue Auflösung

Verbesserte Übersicht durch die neue, optimierte Auflösung von 1280x1024 Bildpunkten (weitere Auflösungen möglich).

TRAINING

Der FUSSBALL MANGER 08 bietet Ihnen ein vollkommen überarbeitetes Training mit Spieleranalyse-Tool. Überwachen Sie den Fortschritt jedes Ihrer Spieler in jedem Bereich auf wöchentlicher Basis. Nutzen Sie die moderne Technik für ein optimal zusammengestelltes individuelles Training! Wichtig sind auch das gezielte Einstudieren und die Auswahl bestimmter Standardsituationen für das 3D-Spiel, um sich ideal auf den nächsten Gegner vorzubereiten.

Medien

Jetzt wieder mit richtigen Interviews, vor und nach dem Spiel; im Fernsehstudio und in der Pressekonferenz. Spüren Sie, was es heißt, einen großen Club im Rampenlicht der Öffentlichkeit zu trainieren!

3D-Spiel

Höhere Auflösung, detailreichere Texturen, schönere Stadien, deutlichere Sichtbarkeit der Spielerfähigkeiten, verbessertes Passspiel – Gutes wird noch besser.

SERIEN

Das neue Serien-Tool analysiert die Spielwelt jeden Tag und sucht nach interessanten Ereignissen. Ein Team hat 10x hintereinander im Elfmeterschießen gewonnen oder ein Spieler 7x hintereinander mindestens ein Tor gemacht? Hier erfahren Sie es! Mehr als 150 verschiedene Serien werden analysiert.

INNOVATION PUR

Jede Menge neue und innovative Features: Simulationsmodus (Sie können 20 Saisons über Nacht simulieren lassen), Gründung von Jugendcamps überall auf der Welt (einfach Land und Ort auswählen), „KICKER“-Stecktabelle, selbst zusammenstellbare Ruhmeshalle für die besten Spieler, spannender 24h-Ticker bei Transferlistenschluss (für Transfers in allerletzter Sekunde), Testspiele gegen die eigenen Amateure und die A-Jugend, 20 persönliche Pokale für den Manager (z.B. Goldener Schlüssel der Stadt) usw.

GESCHICHTE DER SAISON / EUROPA IM VERGLEICH

Jetzt mit noch mehr Statistiken und Übersichten im Saisonablauf – von der FIFA/Coca-Cola- Weltrangliste bis zu Veränderungen in der ewigen Tabelle. Von den besten Jugendspielern bis zur Bewertung der Vorbereitung aller Clubs. Eine spezielle, neue Statistikecke erlaubt Ihnen jetzt jederzeit den Vergleich wichtiger Daten zwischen den europäischen Top-Ligen. Verlängerung inklusive Der FUSSBALL MANAGER 08 beinhaltet natürlich auch alle Features des FM07-Addons "Verlängerung".

KEY FEATURE

Hol dir das Spiel auf dein Handy. Sende eine SMS mit EAMobile an 72990 und du erhältst einen Link zum EA Wap Portal, wo du dir den Fussball Manager 08 downloaden kannst!* Natürlich muss dein Handy mit einem entsprechendem Wap Zugang ausgestattet sein. Diesen erhälts du bei deinem Handy Provider!

EA SPORTS FUSSBALL MANAGER 08 MOBILE jetzt für den wahren Fußball Fan immer und überall. Der FUSSBALL MANAGER 08 fürs Handy wurde mit vielen Features ausgestattet, die den Fußball Fan in die Welt eines richtigen Managers eintauchen lässt. Wähle das richtige Training, halte deine Stars bei Laune und führe dein Team zum Sieg der Meisterschaft.

- 10 Ligen– 1.+2. Liga von England, Frankreich, Italien, Deutschland und Spanien

- 8 Spieler Attribute (inklusive: Passen, Schuss, Präzision, Schussstärke, Zweikampf, Kreativität).

- Hochwertiger Textmodus auf Basis der PC Version extra auf Handys abgestimmt

- Verbesserte Taktiken, inklusive detaillierter Aufstellungs-Optionen

- Einzeltraings-Optionen für alle Spieler: Torwart, Verteidiger, Mittelfeld und Sturm mit erweiterter Kontrolle des Trainingsplans

- Der Co-Trainer gibt dir wertvolle Tipps über deinen nächsten Gegner, dessen Star-Spieler etc.

- Innovative und Erweiterte Benutzeroberfläche extra für Handys entwickelt.

*Preis für das Spiel 4,99€. Zusätzlich fallen je nach Mobilfunkanbieter und Tarif Kosten für die SMS sowie den Download oder das Surfen im Portal an.


SPECIALS

UPDATE-FEATURES

Hier erfahrt ihr alles über das anstehende 2. Update zum FM08.

Wichtig: Alte Spielstände können fortgesetzt werden. Update 2 beinhaltet Update 1. Sie müssen Update 1 nicht installiert haben, wenn Sie Update 2 installieren (es ist aber kein Problem).

NEUE FEATURES: 

- vollständiges KI-Update des 3D-Spiels

- bei Laptops wird der Batteriestatus jetzt im Hauptmenü angezeigt

- zusätzlicher Link zum Scoutscreen bei relevanten E-Mails

- Und ein Überraschungsfeature!

BESEITIGTE FEHLER UND VERSCHÖNERUNGEN: 

- korrekte Berechnung des Clubprestiges nach Auf- und Abstiegen

- Skriptfehler in der Englischen Regionalliga beseitigt

- seltener Crash beim Verlassen des Mitarbeiterbildschirms beseitigt

- Problem beseitigt, dass Spielergehälter mehrfach bezahlt wurden

- seltener Absturz besteigt, wenn auf dem Spielerversprechen-Bildschirm ein Reservespieler ausgewählt wurde

- es ist jetzt möglich, Kredite auch wieder aufzulösen

- Crash bei Finalspielen des Konföderationen-Pokals gefixt

- Crash nach Speichern beseitigt, wenn man nur eine Nationalmannschaft trainiert

- möglicher Crash bei Start eines CaC-Spiels in Frankreich beseitigt

- seltener Crash bei der Minimap im Vereinsgelände wurde beseitigt

- Bau- und Unterhaltskosten im Vereinsgelände wurden generalüberholt

- Budgets werden jetzt zur besseren Übersicht gerundet

- Bulgarische / Rumänische Spieler sind jetzt EU-Spieler

- die Jugendteams von CaC-Teams können nun aufsteigen (auch in laufenden Spielständen)

- Editor: Künstlernamen in Spielerlisten werden jetzt korrekt sortiert (vorher Sortierung nach Nachname)

- Editor: die Spieler in der Vertragsende-Liste werden jetzt jeweils in einem Vertragsjahr nach Stärke sortiert (so kann man sehen, wen man alles ablösefrei verpflichten kann)

WEITERE UPDATE-FEATURES: (IM UPDATE 2 SCHON ENTHALTEN) 

- Scouting ist jetzt per Rechtsklick und über das Spielerinfo möglich

- Filter-Optionen wurden zum Scout-Screen hinzugefügt

- Suche für allgemeines Scouting kann jetzt gespeichert werden

- Talent in Scoutingtabelle hinzugefügt

- Scouting-Liste kann jetzt auch komplett gelöscht werden

- Widgets auch in anderen Auflösungen (klappen wie linke Menüleiste aus)

- aufklappbare Hilfstexte links in niedriger Auflösung beim Spielstart

- editierbare Bewertung der Kooperationsverträge über Parameter-Datei (für die Experten)

- Ups and Downs abschaltbar

- Auswirkung von U&D beschränkt (max. +/- 2 Punkte pro Effekt)

- zusätzliche Frische-Spalte im individuellen Training

- Trainingsumfang eines Spielers jetzt im Spielerinfo änderbar

- Spiele wirken sich nicht mehr so stark auf bereits hohe Fähigkeiten aus (dadurch gibt es weniger Spieler mit Fähigkeitswerten von 99)

- eigene Söhne spielen beim Spielstart immer in der Jugendmannschaft (wenn sie das richtige Alter haben)

- 3D-Optionen für Anti-Aliasing und anisotropische Filterung zuschaltbar (verbesserte Grafikqualität im 3D-Spiel)

- spezieller Weiter-Button an Spieltagen, damit man besser sehen kann, dass man ein Spiel hat (separat für die 1. und die 2. Mannschaft)

- Tooltips für Verletzungen und Heldenstatus (genaue Beschreibungen)

- Tooltips für Saison-Entwicklung und akt. Trainingsfortschritt bei Fähigkeiten im Spielerinfo

- zusätzliche Option, nur die für eine bestimmte Spielerposition wichtigen Fähigkeiten im Spielerinfo anzeigen zu lassen

- zusätzliches Warnsymbol, wenn Jugendspieler Vertrag braucht

- Rechtsklick auf Wappen öffnet Team-Info; Linksklick auf Mail-Info öffnet Newscentre

- F-Tasten für Auswechslungen im Textmodus (auch Einzelspieler)

- Vertragsangebot für Jugendspieler über Kontextmenü

- Titel-Schals für Champions League und Pokal

- verbesserte Kalender-Infos im Wochenablauf (gleicher Aufbau wie im Hauptmenü)

- vollständiges Datenbank-Update

- 500 neue Spielerbilder

- Heim-/Auswärtsbilanz in Matchankündigung jetzt getrennt

- eigene Hintergrundbilder für den Ladescreen des 3D-Spiels (.bmp in Ordner "user\Loading3DMatchBackground") können integriert werden (siehe auch Editierer-Werkstatt)

- AI baut weniger Jugendcamps

- 100 neue Interviewfragen

- eine Dropdown-Box für zusätzliche Informationen bei den Nationalmannschaftsnominierungen wurde hinzugefügt

- die Stadionedior erlaubt es nun auch, Stadien für die Reserve und die Jugend anderer Clubs zu erstellen (diese benötigen einfach noch die Endungen -2 und -3 beim Dateinamen)

- Spieler, die jetzt bei anderen Vereinen spielen, können auch nachträglich noch zur Ruhmeshalle hinzugefügt werden (Kontextmenü)

- historische Ergebnisse für Rumänien wurden ergänzt

- Editor: Auf dem Vereinsinfoscreen werden jetzt auch die Positions/Infospalten der Spielerliste angezeigt

- Editor: Eine Spalte mit der Anzeige der Vertragsdauer wurde zu den Infospalten hinzugefügt

- Editor: Die 2. Mannschaften werden jetzt mit allen Infos direkt auf dem Hauptscreen angezeigt

- Editor: Bei den Spielerfähigkeiten kann jetzt eine Position voreingestellt werden, um den Spieler leichter für weitere Positionen zu editieren, ohne die Hauptposition zu verändern

- Editor: Spieler werden jetzt in allen Listen mit ihren Künstlernamen ausgegeben

BESEITIGTE FEHLER: (IM UPDATE 2 SCHON ENTHALTEN) 

- keine Millionen-Koops in unteren Ligen, wenn das Budget nicht ausreicht

- verschiedene (seltene) Abstürze wurden beseitigt

- jetzt korrekte Übernahme der Mitarbeiter-Daten aus dem Editor

- abgebrochener Ticker im Textmodus startet jetzt wieder

- Speicherprobleme mit Vista Premium gelöst

- korrekte Anzeige von Städtebildern im user-Verzeichnis

- DFB-Pokal-Auslosung 1. Runde: Amateure gg. Profis - Paarungen Viertelfinale EM

- die Anzeige einer Stärke von 255 im Textmodus wurde beseitigt

- falsche Länderflaggen und falsches Datum U20-Finale korrigiert

- einige Bildschirme der "Geschichte der Saison" in Schottland wurden korrigiert

- Versprechen "Kurzeinsätze" werden jetzt angezeigt

- falsches Versprechen bei Vertragsverlängerung eines anderen Spielers entfernt

- wechselnder Spieler fragt nicht mehr nach einer Trikotnummer für neue Saison

- Auslesen von Dauerkarten aus Editor korrigiert

- Bonuszahlungen in Finanzübersicht werden jetzt angezeigt

- falsche Werte in Trainingsanalysetool korrigiert

- Muss / darf nicht eingesetzt werden für gegnerische Spieler gesperrt

- Fitnessentwicklung bei Trainingsintensität 0 gestoppt

- Problem des durchschnittlichen Taktikwerts > 5 beseitigt

- Auswirkungen von Trainingslagern wurden angepasst (kurze Trainingslager hatten einen zu starken Effekt)

- falsche Vertragslänge nach 24h-Transfer korrigiert

- Kontrolle übernehmen im Textmodus eingebaut

- Berechnung 5-Jahres-Wertung korrigiert

- Berechnung der europäischen Top 10 verbessert ("Geschichte der Saison")

- Anpassung Stärke Jugendspieler in CaC

- korrekte Übernahme der CaC-Spieler aus Editor

- Ansammeln von Versprechen in der Spielerinfo korrigiert

- Sortierung Rollen Nationalmannschaft korrigiert

- falsche Statistiken für Regionalliga Süd korrigiert

- Effekt von Stadionmanager auf Baukosten Vereinsgelände verbessert

- Übernahme von Spielern aus Jugendcamps für KI korrigiert

- falsche Meldung Ruhmeshalle bei Verleihen eines Spielers beseitigt

- Absturz beim Öffnen der Fairplaytabelle beseitigt

- fehlende Soundeffekte im Textmodus ergänzt

- fehlende Ligen bei CaC in Österreich ergänzt

- Ausbau Reservestadion löscht Originalstadion nicht mehr

- FA Community Shield im Trophäenraum ergänzt

- Rücksetzen von "Bonuszahlungen streichen" funktioniert jetzt

- Ausgabe der Spieler des Monats jetzt in zufälliger Reihenfolge

- KI leiht Spieler mit auslaufenden Verträgen nicht mehr aus

- falsche Budgets nach Segeln mit Präsidenten

- Versprechen für Jugendspieler in Reserveteam korrigiert

- falsche Tabellen im Saisonvergleich ("Geschichte der Saison")

- falsche Anzahl von Mannschaften nach Ligawechsel in Simulation korrigiert

- Vertragsverlängerung mit Trainern in Jugendcamps

- CaC Italien: Aufstiegsregelung korrigiert

- falsches Leihende von Spielern korrigiert

- "Speichern" Screen kann wieder verlassen werden

- Benennung Trainer/Manager im Vereinsinfo korrigiert

- Namensliste Serbien korrigiert

- Finanzen Kreisliga korrigiert

- Städtebilder bei Jugendcamps integriert

- falsche Anzahl Spiele bei EM / WM-Quali korrigiert

- seltener Absturz bei Auflösungwechsel bei Minimap im Vereinsgelände beseitigt

- ungescoutete Spielerstärken beim Spielertausch entfernt

- gescoutete Spielerstärken nach einem Spielertausch werden jetzt angezeigt

- kleinere Rechtschreib- und Logikfehler bei Interviewfragen beseitigt

- Ziele im Int. Wettbewerb werden im Home Screen angezeigt

- Tooltip beim EM-Turnierbericht korrigiert

- Probleme mit dem Verkauf von Luxusgegenständen behoben

- falsches Halbzeitergebnis bei Freundschaftsspielen im Kalender korrigiert

- Speichern der Tribünenneigung im Stadioneditor korrigiert

- jetzt übereinstimmende Marktwerte von Jugendspielern

- Versprechen für das Erreichen der Saisonziele korrigiert

- Screen "Gewinner der Vorbereitung" wird in jeder Saison angezeigt

- Absturz beim Editieren von vereinslosen Mitarbeitern gefixt

- Anzeige der Städtebilder im Vereinsinfo korrigiert

- Präsidentenfotos (wenn selbst erstellt) sind jetzt auf dem Finanzscreen integriert

- Stadiontextur-Problem beim Import von FIFA-Stadien beseitigt

- Stadionfarben werden ab jetzt bei den Stadioneditor-Stadien mit abgespeichert (es werden nicht mehr automatisch die Vereinsfarben genommen)

- Stadionumgebung wird ebenfalls mit abgespeichert

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:52

Fussball Manager 2009

INFORMATIONfm09 cover

3D-SPIEL

Teampräsentation vor dem Spiel

Neues Interface während des Spiels, fast alles kann direkt bei laufendem Spiel eingestellt und geändert werden

Nach dem Spiel werden die Highlights noch einmal wiederholt

Spezielle Soundeffekte: Buhs nach Fouls und Olé bei tollem Spiel und schönen Passstafetten

Verbessertes Abseitsspiel, Einwurf-Bug beseitigt

Verbesserte Notengebung

Neue 3D-Spieler-Modelle (FIFA 09), neue Spielergesichter (FIFA 09), etc.

FIFA09-Rasentexturen (optionaler 3D-Rasen)

Höhere Grafikauflösungen (z.B. HD) werden während des 3D-Spiels unterstützt

Neue Zuschaueranimationen

TEXTMODUS

Vollständig neu designt

Völlig neue Mischung aus Internet-Live-Ticker und traditionellem Textkommentar

Live-Schaltungen in andere Stadien, sobald dort etwas Wichtiges passiert

Konferenzmodus (bis zu vier Spiele sind frei auswählbar, alternativ dazu auch ein gesamter Spieltag einer Liga)

Aufstellung und Taktik können jederzeit geändert werden, ohne dass das Spiel angehalten werden muss

Taktische Übersichten und umfangreiche Statistiken sind jederzeit verfügbar, z.B. freier Spielervergleich, Torjägerliste, nationale Torjägerliste, Live-Tabelle

Spielerfähigkeiten und taktische Einstellungen werden deutlich sichtbar

Mehr Aktionen von Abwehrspielern und Flügelstürmern

Co-Trainer gibt wertvolle taktische Tipps und analysiert die Leistung der einzelnen Spieler

Rangliste und Bewertung der besten Manager

Lebendige Texte durch Verwendung von Nationalitäten („Der Italiener schießt…“) und Städten („der Stuttgarter läuft durch…“, „die Kölner sind heute hinten anfällig“)

Fast 3.000 Textvarianten zum Start, regelmäßige Updates während des gesamten Jahres in Planung

Einfach zu erweitern

Geplant: Veröffentlichung eines speziellen Editors in einigen Monaten, mit dem das Spiel dann selbst erweitert werden kann

AUFSTELLUNG UND TAKTIK

Vollständig neuer Aufstellungs- und Taktikbereich

Spielsystem und Aufstellung in einen Bereich integriert

Zuerst einfach die Mannschaftstaktik bestimmen, dann die positionsabhängigen Anweisungen vergeben, dann folgen noch spezielle Anweisungen an einzelne Spieler

Das Spiel erinnert sich an vergangene individuelle Anweisungen für jeden Spieler auf jeder Position und spart dem Manager damit eine Menge Zeit und Arbeit

Verschiedene neue taktische Einstellungen ersetzen das alte 5x5-System

- Einsatz

- Zeitspiel

- Flankenhöhe

Taktische Einstellungen sind direkt auf dem Aufstellungsspielfeld zu sehen (Icons)

Neuer Mannschaftsvergleichsbildschirm, z.B. für das Einstellen von Manndeckungen

Neue verbesserte Aufstellungslogik für den Co-Trainer und die Computervereine

Neuer Ergebnisbereich auf dem Statusbildschirm

FANARTIKEL

Feature wurde komplett neu erstellt

Keine Einzelartikel mehr, sondern Kategorien

- Viele neue Kategorien für besondere Anlässe

- Weihnachten

- Meisterschaft

- Pokalsieg

- Aufstieg

- Internationaler Titel

- Torschützenkönig

- Vereinsjubiläum

- Länderschals (z.B. bei vielen Brasilianern im Team)

- Topstar-Schals

- Freundschaftsschals

- Schals für legendäre Topspiele

Spezielle Angebote mit spannenden Verhandlungen

Marketingkampagnen

Bestellungen für die nächste Saison erfolgen vorab

Nicht verkaufte Artikel verlieren an Wert

Neuer Statistik-Bildschirm

Fanshops können auch im Ausland gebaut werden

MITARBEITER

Neue Jobs wie Fitnesstrainer, Rechtsanwalt oder Psychologe

Mitarbeiter haben jetzt Fähigkeiten, Charaktereigenschaften und Talentwerte

Neues Mitarbeiterinfo mit vielen zusätzlichen Infos, z.B. den früheren Stationen

Neue Mitarbeiterverhandlungen

Jede Menge neue Aufgaben können delegiert werden

Verbesserte Mitarbeiterdaten im Editor

Mitarbeiterbilder können hinzugefügt werden

SCOUTING

Scouts können mehrere Spielerbeobachtungen hintereinander durchführen

Umfangreiche Filter für die Spielerbeobachtung durch die Scouting-Agenturen

Schwierigkeitsgrad jetzt auch beim Scouting auswählbar

Verschiedene kleinere Verbesserungen (z.B. Scouten von Level 10-Spielern)

SPIELERVERSPRECHEN

Neuer Übersichtsbildschirm für die bislang gegeben Versprechen

Zusätzliche Informationen über die Spieler werden direkt angezeigt

Jede Menge neuer Spielergespräche:

- Du musst körperlich stärker werden.

- Du musst mehr Verantwortung übernehmen.

- Du fehlst uns.

- Du musst vielseitiger werden, schule deinen schwachen Fuß.

- Du kannst die Sprache, kümmere dich um ihn.

- Uvm.

Überarbeitetes Spielervertrauen mit sichtbaren Auswirkungen, z.B. auf die Moral

Spielerbeschwerden, wenn sich der Manager nur immer um die gleichen Spieler kümmert

Spieler haben bei auslaufenden Verträgen z.T. Zukunftssorgen

TRANSFERMARKT

Dutzende zusätzliche Vor- und Nachteile der Vereine bei Verhandlungen werden von den Spielern berücksichtigt

Diverse neue Vertragsoptionen, wie Ausstiegsklauseln im Abstiegsfall oder bei einer Nicht-Qualifikation für den internationalen Wettbewerb

Erschwerter Spielertausch im Vergleich zum FM08

Verbesserte Transferaktivitäten der Computervereine (bessere Auswahl der Positionen neuer Spieler, bessere Suche nach vertragslosen Spielern, bessere Vertragsverlängerungen)

Hinweis auf zukünftige (im Editor gesetzte) Verpflichtungen durch den Co-Trainer beim Spielstart

Ziehen von Optionen direkt aus dem Kontextmenü

Höhere Leihgebühren

Spieler fragen von sich aus danach, ausgeliehen zu werden

Schnelle Transfers: Assistent kann Verhandlungen (auch mit den Spielern) nach Vorgaben selbständig führen (ideal für alle, die sich zwar neue Spieler selbst aussuchen wollen, aber keine Lust auf lange Verhandlungen haben)

JUGENDSPIELERTRANSFERMARKT

Jugendspieler anderer Vereine können verpflichtet werden (Vereinsinfo), Mindestalter 16 Jahre

Computervereine machen ebenfalls Angebote für Jugendspieler anderer Clubs

Erweitere Spielersuche

STADION

Neue Elemente

Neue Materialien für das Stadion

Verbesserte Farboptionen für Tribünen und Einzelelemente

VERBESSERTES VEREINS- UND SPIELERINFO

Serien des Clubs werden angezeigt

Spezieller neuer „Transfers“-Screen mit vielen wichtigen Infos

Verbesserte historische Spielerdaten

Hinweis, wenn ein Jugendspieler einmal einen bestimmten aktuellen Spieler der ersten Mannschaft ersetzen könnte

NEUES TALENTSYSTEM / STARKER FUS

10 statt 5 Talentstufen zur besseren Unterscheidung von Topspielern, hier ein Vergleich mit dem alten System (alt/neu):

      • 1 = 1, 2

      • 2 = 3, 4

      • 3 = 5, 6

      • 4 = 6, 7

      • 5 = 7, 8, 9, 10

In der Datenbank: 59 Spieler mit Talent 9, 4 Spieler mit Talent 10

Frühere 6er Talente sind jetzt 11er

Beide Füße eines Spielers werden jetzt in jeweils 5 Stufen bewertet

Spieler in einer körperlichen Krise verlieren zeitweilig Fähigkeitspunkte

MATCHPROGNOSE

Spiele aus dem wirklichen Leben können unter realistischen Bedingungen vorab simuliert werden

2 Vereine oder Nationalmannschaften, ihre Spielsysteme und Aufstellungen können frei ausgewählt werden, wobei alle Spieler aus der Editor-Datenbank oder aus einem Spielstand heraus zur Verfügung stehen (die eigene Lieblingsmannschaft kann so z.B. mit drei internationalen Topstars verstärkt werden, um zu schauen, wie sich dies auswirken würde)

Fitness, Frische, Moral und Form jedes Spielers können frei festgelegt werden

Volle Kontrolle über beide Mannschaften während des Spiels

GESCHICHTE DER SAISON

Verschiedene Videos z.B. nach Pokalsiegen, Börsengängen, dem Gewinn eines Managerlevels, Fanprotesten, Auf- und Abstiegen, Entlassungen

Jahrestabelle

Ruhrpottmeister

Beste Mannschaften des Jahres (Abwehr, Angriff etc.)

Goldener Schuh

Meiste Pflichtspiele

Europäische Topelf

Was machen sie jetzt?

Bewertung der Winter-Einkäufe

Schlechtester Start

SONSTIGE FEATURES

Zuletzt gesucht“-Funktion für Vereine und Spieler

2 verschiedene Layouts (hell / dunkel)

Gespeicherte Highlights werden im Startmenü jetzt automatisch abgespielt

Highlights können aus dem Startmenü endlos abgespielt werden, wahlweise mit, ohne oder nur in Zeitlupe

Spiele können u.U. verlegt werden

Länderspiele werden jetzt im Kalender angezeigt

Neuer Kalender-Event: Mannschaftsinterne Wahl der Fußballer des Jahres

Verbesserte Verwaltung der Reservemannschaften

- Für viele Länder kann eine eigene Reserveliga angelegt werden

- Übersichtlicher Status-Screen

Gespeicherte Trainingswochen können nun in allen Spielständen verwendet werden

Verbesserte Rehabilitationsgruppe im Trainingsbereich

Verbessertes Training der Computermannschaften

Trainingsumfang aller Spieler kann nun mit einem Button um 10% erhöht oder gesenkt werden

Junge Spieler verbessern sich in guten Trainingsgruppen schneller

Härterer Konkurrenzkampf zwischen starken Spielern auf der gleichen Position

Fankommentare zur Trainingsarbeit des Managers

Privatleben: Geld anlegen

Privatleben: Mehr Optionen, etwas mit dem Partner zu unternehmen

Privatleben: Mieteinnahmen für gekaufte Häuser

Verbessertes Quizspiel mit vielen neuen Fragen

Neues „Zahlen“-Feature im Wochenablauf ermittelt interessante Sachverhalte

Anzahl der Trainingsbesucher wird jetzt im Wochenablauf ausgegeben

Zufriedenheit der Sponsoren ist jetzt ein wichtiger Faktor

Vertrag mit Nationalmannschaft kann gekündigt oder verlängert werden

Neue Ereignisse zum Thema „Vereinsprestige“

Neue und verbesserte Polls auf der Webseite

Mehr als 40 weitere kleine Verbesserungen

WIDGETS (DIE KLEINEN STATISTIKEN AM UNTEREN BILDSCHIRMRAND)

10 neue, insgesamt jetzt 30 Stück, z.B.

- Spieler in den Jugendcamps

- Nächste Länderspiele

- Topspieler auf dem TM

- Jugendspieler im letzten Jahr (bevor sie Profis werden)

Automatische Rotation

Möglichkeit mehrere Widgets auf einmal umzuschalten (Pfeile links / rechts)

LIGEN UND REGELN

Neues deutsches Ligensystem

Cotonu Accord berücksichtigt

Verbesserte finanzielle Infos bei Play-off-Spielen

LIZENZEN

3. Liga in Deutschland voll lizenziert, inklusive Spielerfotos

Alle 3 Regionalligen in Deutschland voll lizenziert

Neue Länder

    • Neuseeland

    • Slowenien

    • Chile

    • Kolumbien

    • Ecuador

    • Paraguay

    • Peru

    • Uruguay

SOUND

Neuer Kommentar

Viele Hundert neue Fangesänge

Stadioneinlauf-Musik kann eingebunden werden (z.B. MP3)

Tormusik für die ganze Mannschaft oder für bis zu 3 Einzelspieler kann eingebunden werden

Musikstücke können jetzt neu gestartet oder übersprungen werden

Vereins- und landestypische Musik in den Zwischensequenzen

TECHNISCH

Editor und Spiel unterstützen jetzt theoretisch bis zu 4 Mrd Spieler, damit keine Beschränkungen mehr bei der Anzahl der Namen pro Land

Frei auswählbare Menüpunkte können jetzt über die Tastatur direkt angesteuert werden

Bis zu 9 RSS-Feeds können gleichzeitig in den Ticker integriert werden

3D-Highlights können als AVIs gespeichert werden

Zum ersten Mal mit neuen „großen“ Spielerbildern bei Topstars

Spezielle Menügestaltung je nach Jahreszeiten, Erfolg und Land

Optionen z.B. für die Bildschirmauflösung direkt aus dem Startmenü verfügbar

EDITOR

Neues deutsches Ligensystem

Neues Talentsystem

Alle Verletzungsarten der Spieler können jetzt bei Spielbeginn gesetzt werden

Neues „Fußsystem“, je 5 Stufen für links und rechts

Neuer Mitarbeiterbereich

Mehr als 60 Spieler im Verein möglich (jetzt 99)

Spielerliste erweitert durch spezielle Suchkriterien (4 Filter sind einstellbar)

Alle zukünftigen Transfers, die aus der Datenbank kommen, sind auch im Spiel, kein Transfer geht mehr durch nicht simulierte Ligen verloren

Viele weitere kleine Erweiterungen und Verbesserungen

FEATURELISTE UPDATE 1

200 neue Spielerbilder

Großes Textmodusupdate (mindestens 1.000 neue Textzeilen)

Nationaltrainermodus ohne Entlassungen

Datenbankupdate

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:52

Fussball Manager 2010

INFORMATIONfm10 cover

Im FUSSBALL MANAGER 10 zeigt sich, wer wahrhaftig der beste Manager ist. Denn zum ersten Mal kann der FUSSBALL MANAGER in einem eigenständigen Online-Modus über Internet gegeneinander gespielt werden. Damit erfüllt EA SPORTS einen lang gehegten Wunsch der Fangemeinde der mit Abstand populärsten deutschen Fußballmanager-Simulation.

Im traditionellen Offline-Spiel bleiben auch in diesem Jahr kaum Wünsche offen. Über 400 große und kleine Verbesserungen von den Finanzen bis zur Spielerentwicklung wurden integriert. So gibt Ihnen der FUSSBALL MANAGER 10 auch weiterhin die volle Kontrolle über Ihren Club.

Sie sind sowohl verantwortlich für die Aufstellung, die Taktik und das Training Ihrer Mannschaft, als auch für die Verpflichtung der richtigen Spieler sowie den Ausbau des Vereinsgeländes und des Stadions. Besondere Highlights sind der Spielertrainer- und Nationaltrainer-Modus, die Vereinsgründung und die Matchprognose.

ONLINE-MODUS

Der kostenlose Online-Modus ist auf Tempo ausgelegt, so dass eine Saison in 2-3 Stunden gespielt werden kann, wobei alle Spiele im Textmodus ausgetragen werden. Bis zu 8 Manager können in einer Liga spielen, daraus entsteht eine Vielzahl von direkten Duellen und regelmäßigen spannenden Spielerauktionen. Nach dem Matchmaking auf dem EA-Server kann es direkt losgehen. Das Spiel läuft dann direkt zwischen den Rechnern der beteiligten Spieler. Managerpunkte und Pokale werden an den EA-Server für die Bestenlisten übertragen.

VERBESSERTES 3D-SPIEL

Der 3D-Modus wurde um mehrere hundert Animationen und Zwischensequenzen erweitert und basiert nun auf dem FIFA 09-Animationssystem. Alle Taktiken wurden komplett überarbeitet und gezielt erweitert. Die Spieler können jetzt direkt auf dem Feld angeklickt werden, um direkt alle wichtigen Informationen über diese zu erhalten. Neue Kameras (Seitenlinie, Vogelperspektive, Spieler) geben Ihnen als Manager noch mehr Übersicht.

MANAGER AN DER SEITENLINIE

Erstmals wird auch der Manager an der Seitenlinie im 3D-Spiel gezeigt, wobei Aussehen und Kleidung frei gewählt werden können. Ob Freude oder Leid, als Manager sind Sie immer hautnah dabei. Mehr als 70 verschiedene Animationen wurden integriert. Und wenn Ihre Mannschaft nicht so spielt, wie Sie das wollen: Rufen Sie einfach Ihre Kommandos aufs Spielfeld und nehmen Sie direkten Einfluss.

HIGHLIGHT-MODUS

Für alle Freunde des 3D-Spiels, die nicht ganz so viel Zeit mitbringen, ist der neue Highlight-Modus die ideale Art und Weise das Spiel zu verfolgen. Sehen Sie die besten Szenen, verfolgen Sie das Spiel jederzeit live im Radarmodus und erfahren Sie alle Details durch die neue Textbeschreibung der Ereignisse.

ERWEITERTER TEXTMODUS

Stark erweiterter Textmodus mit jetzt mehr als 5.000 Ereignissen und vielen textlichen Verbesserungen. Neu sind direkte Eingriffsmöglichkeiten des Managers durch das „Reinrufen“-Feature, eine verbesserte Präsentation des Elfmeterschießens, sowie die Verwendung der 3D-Spiel-Fangesänge.

STADION-EDITOR LIGHT

Zusätzlich zum komplexen 3D-Stadioneditor steht Ihnen nun noch eine einfache Variante zur Verfügung. Wenige Klicks genügen zum Ausbau.

STADION-INFRASTRUKTUR

Kümmern Sie sich um das Essen im Stadion, die Fanzeitschrift, die öffentlichen Verkehrsmittel, die Betreuung im VIP-Bereich und um den Zustand der Umkleidekabinen.

NEUE WEBSEITE

Lesen Sie sich auf der neuen Webseite alle News aus der Spielwelt, unterteilt in nationale und internationale Meldungen sowie Nachrichten über Nationalmannschaften und internationale Wettbewerbe. Mit Lokalausgabe im Modus „Vereinsgründung“.

MANAGERTAGEBUCH

Sammeln Sie Pokale, Stadien und Spieler. Wo überall haben Sie schon gespielt, wen haben Sie kennen gelernt?

JAHRESHEFT

Das im Spiel erstmals enthaltene Jahresheft fasst alle Daten der Mannschaften der ersten Liga übersichtlich zusammen. Lesen Sie alles über Kader und Prognosen. Team-, Stadion- und Städtefotos runden die neue Zeitschrift ab.

NEUE BENUTZEROBERFLÄCHE

Erstmals werden vom FUSSBALL MANAGER 10 Bildschirmauflösungen bis zu 1920x1200 Pixel unterstützt, wobei die Arbeitsfläche mit mehr als 30 Widgets, einem Notizblock, verschiedenen Schreibtischoberflächen und über 50 Dekorationsobjekten individuell gestaltbar ist. Von der Papierkugel über die Lederhose und den Aufstiegsrasen bis zum Zen-Garten ist alles verfügbar.

FAN-WÜNSCHE

FIFA World Player Gala, Verschieben von Mitarbeitern auf neue Positionen, Spielerbilder in der Aufstellung, automatische Auswechslungen, mehrere Trainingsziele für Spieler, Leihen direkt für die 2. Mannschaft, mehrere speicherbare Aufstellungen, zeitweises Verschieben von Spielern in die Reserve, direkte Angebote anderer Vereine auf dem Transfermarkt, Einbürgern von Spielern mit 2 Nationalitäten, Nationalmannschafts-Scouts und selbst erstellbare Fahnen im 3D-Spiel sind nur einige Beispiele für umgesetzte Feature-Wünsche direkt aus der Community.

NEUES HILFESYSTEM

Für den einfachen Einstieg gibt es nun auf allen wichtigen Bildschirmen Hilfe-Buttons, die direkt und präzise alle gewünschten Informationen liefern. Spezielle Zwischenbildschirme informieren Sie über Tipps und Tricks und wichtige Zusammenhänge.

EINFACHE ERWEITERBARKEIT

Dutzende Bereiche des Spiels sind durch die User jetzt noch einfacher zu erweitern. Eine spezielle Verzeichnisstruktur und das neue Filesystem sorgen für Kompatibilität zwischen den Erweiterungen verschiedener Fanseiten. 

DATENBANK UND EDITOR

Der FUSSBALL MANAGER 10 geht mit noch mehr Ligen an den Start. Die Datenbank umfasst mehr als 3.600 Vereine und 32.000 Spieler, wobei über 9.000 dieser Spieler mit echten Bildern dargestellt werden, mehrere Hundert mit extragroßen Fotos. Zum Spiel gehört auch ein umfangreicher Editor, mit dem Sie Ligen, Vereine und so viele Spieler hinzufügen können, wie Sie möchten.


SPECIALS

 

FIFA WM-UPDATE

EA SPORT FUSSBALL MANAGER 10 WM-Update
Powered by Hyundai

Das FUSSBALL MANAGER 10 – WM-Update ist eine kostenlose Erweiterung für den EA SPORTSFUSSBALL MANAGER 10. Mit diesem Update wird die Atmosphäre und der Nervenkitzel der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010live erlebt. Habt ihr das Zeug, als Manager eurer Nationalmannschaft, den Weltmeistertitel zu holen?

Voraussetzung für die Nutzung des Updates ist der Besitz eines FM10. Das Update wird beim Start des Spiels automatisch heruntergeladen. Der neue Modus kann anschließend direkt aus dem Hauptmenü des FM10 gestartet werden.

Je nachdem welche Einstellungen gewählt werden und wie umfangreich der Spieler eingreifen möchte kann die Spielzeit für die komplette Endrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010TMzwischen 20 Minuten und 3 Stunden variieren. Dieser neue Modus ist daher ein idealer Einstieg für Neulinge in den Fußball Management-Bereich.

SPIELMODI

Bis zu 4 Spieler können an einem PC an der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010TM teilnehmen. Hierbei kann der Spieler entweder aus den tatsächlich qualifizierten 32 Nationen ein Team wählen, oder 32 beliebige Mannschaften zusammenstellen und so eine eigene, ganz individuelle WM spielen. Er kann mit den originalen Gruppen spielen oder sich selbst Gruppen zusammenstellen und sich z.B. die Frage beantworten, was passiert wäre, wenn Irland in Frankreich weitergekommen wäre. Alle Länder sind vorhanden und die realistische Auslosung verwendet die Original-Setzlisten-Regeln. Der Spieler hat darüber hinaus die Möglichkeit, Gruppen mit beliebigen Ländern zu besetzen, ohne auf die Regularien Rücksicht zu nehmen. Die Auslosung wird zusätzlich von neuen Textkommentaren begleitet.

Das Update beinhaltet die Original-Kader der Mannschaften, inklusive vieler Statistiken und mehrerer Hundert Spielerbilder, soweit diese vor Fertigstellung bekannt waren. Der Spieler kann diese übernehmen oder auch seinen eigenen Kader erstellen. Ob er es mit jungen und hungrigen Talenten versucht oder auf reifere Spieler mit internationaler Erfahrung setzt, bleibt jedem selbst überlassen.

SPIELPRÄSENTATION

Alle Spiele können entweder im Live Ticker, Videotext, 3D-Modus oder im 3D-Highlight-Modus gespielt werden.

SÜDAFRIKA

Der originale Turniermodus ist genauso vorhanden wie die Stadionbilder aller Schauplätze der WM-Endrunde.

Zusätzlich sind viele Fakten und Hintergründe zu allen Austragungsorten der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 enthalten.

TURNIERSTATUS

Ein neuer und besonders detaillierter Statistikbereich informiert den Spieler über alle Daten und Fakten des bisherigen Turniers.

HISTORISCHE ERGEBNISSE

Das Update enthält eine vollständige Datenbank mit historischen Ergebnissen aller bisherigen FIFA Fussball-Weltmeisterschaften. Jede Spielvorschau zeigt dem Spieler die historischen Ergebnisse der Spiele seines Teams gegen den jeweils nächsten Gegner. Diese Ergebnisse gehen bis ins Jahr 1930 zurück, das Jahr in dem die erste FIFA Fussball-Weltmeisterschaft stattfand.

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:52

Fussball Manager 2011

INFORMATIONfm11 cover

Der FUSSBALL MANAGER 11 feiert sein 10jähriges Jubiläum mit einer riesigen Anzahl neuer Features! Hunderte von Verbesserungen wurden umgesetzt, mit Schwerpunkten auf den Kern-bereichen Aufstellung, Taktik und Transfermarkt. Der im letzten Jahr neu eingeführte Online-Modus wurde ebenfalls stark erweitert und erlaubt weiterhin das Spielen über Internet mit bis zu 8 Spielern.

Wie gehabt hat der Manager im FM11 die komplette Kontrolle über das Management eines Fußballvereins. Im Spiel sind Sie sowohl verantwortlich für die Aufstellung, die Taktik und das Training Ihrer Mannschaft, als auch für die Verpflichtung der richtigen Spieler sowie den Ausbau des Vereinsgeländes und des Stadions.

Besondere Highlights sind die FIFA 3D-Engine, mehr als 13.000 Original-Spielerbilder, der Spielertrainer- und Nationaltrainer-Modus, die Vereinsgründung und die Matchprognose.

AUFSTELLUNG UND TAKTIK

Der Taktik-Bereich des FUSSBALL MANAGER 11 wurde komplett neu gestaltet und vertieft. Hinzu gekommen sind Anweisungen für die Spieleröffnung des Torwarts, für Ecken sowie offensive und defensive Zielpositionen für jeden einzelnen Spieler. Alle Einstellungen können direkt auf dem Spielfeld vorgenommen werden.

Es können zudem mehrere Spielsysteme und Taktik-Setups gespeichert werden, zwischen denen der Manager je nach Bedeutung eines Spiels mit nur einem Klick wechseln kann. Ein neuer Aufstellungsassistent ermöglicht optimale Anpassungen der Aufstellung bei Sperren oder Verletzungen, ohne dass alles neu eingestellt werden muss. Für Einsteiger ist der neue Taktik-Wizard ideal. Er erklärt jede Taktik vor ihrer Verwendung und ermöglicht so optimale Entscheidungen.

NEUES STÄRKEN-, FÄHIGKEITEN UND MORAL-SYSTEM

FUSSBALL MANAGER 11 verwendet ein neues System zur Bewertung der etwa 40.000 vorhandenen Spieler. Dabei werden vor allem die Unterschiede zwischen den Spielern noch stärker herausgearbeitet.

Jeder Spieler hat nun eine Spielstärke für jede Position, wodurch seine Stärken und Schwächen auf bestimmten Positionen deutlich realistischer werden. Die Spieler können neue Positionen flexibel lernen und der Erfahrung kommt ab jetzt eine besondere Bedeutung zu. Das Spiel beinhaltet ebenfalls ein neues Moralsystem, das es für den Trainer schwieriger macht die Moral für alle Spieler gleich hoch zu halten, besonders bei starken Mannschaften mit hartem Konkurrenzkampf zwischen den Spielern.

TRANSFERMARKT

Für viele Fans ist jedoch mittlerweile die Transferzeit im Sommer spannender als die Saison selbst. Diese für die Manager anstrengendste Zeit des Jahres realistisch im Spiel abzubilden, war Ziel des neuen Transfermarkts, der einen zweiten Schwerpunkt im FM11 bildet. Hier trifft der Manager nun auf alle Probleme, die auch im realen Leben auftreten. Spieler und Berater teilen dem Manager nun vorab mit, welche Erwartungen sie an einen Vertrag haben. Die Computervereine verwenden jetzt alle Taktiken, die man auch aus dem realen Leben kennt, so werden z.B. Angebote gelegentlich nur gemacht, um einen direkten Konkurrenten zu schwächen. Gerade für die Manager kleinerer Vereine wird das Leben härter, und wenn nur noch 1 Jahr Vertrag übrig ist, gibt es oft nur noch die Wahl zwischen verkaufen oder ein Jahr später ablösefrei gehen lassen.

Die Vereine verfügen nun auch über Langzeitpläne und reagieren sofort, wenn die Saison nicht nach Plan läuft. Zentral ist dabei der Druck der Medien, die regelmäßig über Gerüchte, Angebote, Vertragsverlängerungen und unzufriedene Spieler berichten. Der Manager kann diese jedoch auch für sich nutzen und frühzeitig seine Wunschspieler mit ihrer Hilfe beeinflussen und sie beispielsweise loben, oder ihnen nahelegen, den laufenden Vertrag bei ihrem aktuellen Verein nicht zu verlängern, um sie dann später zu einem Wechsel zum eigenen Verein zu bewegen. Wie in der Realität zahlt es sich später aus, wenn man sich frühzeitig um einen potenziellen Neuzugang kümmert.

FUSSBALL PUR

Die FUSSBALL MANAGER-Reihe ist dafür bekannt, dass alle Aspekte eines Fußballvereins simuliert werden. Neu in diesem Jahr ist jedoch ein neuer Modus, bei dem sich der Manager nur auf sein Team und auf Transfers konzentrieren kann.

Andere Features die das Spiel einsteigerfreundlicher machen, sind eine neue Suchfunktion für Vereine, Spieler und Ligen, sowie ein neues “Links-Widget”, mit dem der Manager blitzschnell zu den am häufigsten verwendeten Spielbereichen gelangt.

SEPARATER FIFA-WM-MODUS

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ kann direkt aus dem Hauptmenü gespielt werden. Dieser spezielle Modus kann in 20 Minuten bis 2 Stunden durchgespielt werden.

KUNDENWÜNSCHE

Der FM11 erfüllt eine Vielzahl von Kunden-wünschen: Derbys werden nun besonders präsentiert, es gibt neue Pokalauslosungen, die Möglichkeit auch die Clubs für CaC-Ligen festzulegen, mehr Transfers in den letzten 24h vor Schließung des Transfer-fensters, tausende neue Texte im Live-Ticker, neue FIFA-Gesichter, Vertragsverhandlungen mit Jugend-spielern und Hunderte von Verbesserungen in praktisch allen Spielbereichen.

Neue Zwischenbildschirme versorgen den Manager mit zusätzlichen Informationen über den nächsten Gegner, wichtige Spiele anderer Teams, historische Ergebnisse, sowie über Städte und Stadien.

ERWEITERTER ONLINE-MODUS

In den im vergangenen Jahr sehr erfolgreich eingeführten Onlinemodus wurde zusätzlich u.a. ein Aktionskarten-System integriert, mit dem man noch direkteren Einfluss auf das Spielgeschehen hat.

Weiterhin gibt es einen Draft für Jugendspieler, neue Auktionsformen und Sponsorenmissionen. Wer dann z.B. die längste Siegesserie schafft, wird mit zusätzlichem Budget belohnt.


SPECIALS

 

Neues Stärkensystem im EA SPORTS FUSSBALL MANAGER 11

Ein großes Ziel in diesem Jahr war es das vorhandene Stärkensystem vollständig auszunutzen um klare Unterschiede zwischen den Spielern auszuarbeiten. Um Weltklassespieler wie Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo auf Stärken jenseits der 90 zu bekommen, mussten in der Vergangenheit nahezu alle Fähigkeiten auf Extremwerte gesetzt werden. Allerdings haben auch die absoluten Superstars Schwächen, so ist beispielsweise Messis Kopfballspiel, bedingt durch seine Körpergröße, höchstens mittelmäßig (was wichtige Tore aber nicht ausschließt).

Um im FM11 das Stärkensystem besser ausnutzen und somit auch den Spielablauf insgesamt realistischer gestalten zu können, haben wir uns entschieden, das vorhandene Stärkesystem zu überarbeiten. Bisher haben ausschließlich die einzelnen Fähigkeiten darüber entschieden, wie hoch die Gesamtstärke des Spielers ist. Ab sofort gibt es drei entscheidende Faktoren:

- Positionsstärke

- Fähigkeitsstärke

- Erfahrung

Aus diesen drei Elementen errechnet sich die neue Gesamtstärke, welche, wie gewohnt, auf der Skala von 0-99 abgebildet wird. Jeder Spieler erhält eine Positionsstärke für jede Position, dazu haben wir eine detaillierte Matrix ausgearbeitet, die alle Positionen miteinander in Verbindung bringt. So erhält ein Innenverteidiger ab sofort 85% seiner Positionsstärke auf die Position DM. Das Verhältnis zwischen Positionsstärke und Fähigkeitsstärke beträgt dabei 70 zu 30. Dies bedeutet, dass die Positionsstärke zu 70% in die Gesamtstärke einfließt und die Fähigkeitsstärke zu 30%. Nachdem dieser Wert gebildet wurde, wird der Bonus/Malus für die Erfahrung addiert/abgezogen.

Nachdem wir uns in den letzten Jahren immer wieder die Screenshots eurer Mannschaften angeschaut haben, konnte man klar erkennen, dass die meisten Manager konsequent auf junge Spieler setzen, was natürlich so in der Realität kaum funktionieren dürfte. Eine Mannschaft nur mit 20jährigen kann kaum über eine gesamte Saison erfolgreich sein. Daher haben wir uns entschlossen, dass die Erfahrung, wie in der Realität, nun direkten Einfluss auf die Spielstärke hat.

Aus den bisherigen Werten für nationale Erfahrung und internationale Erfahrung wird dazu ein einzelner Erfahrungsgesamtwert gebildet. Dieser Wert hat 7 Stufen mit jeweils 3 Unterstufen.

Die Stufen lauten wie folgt:

Name

Bonus/Malus

Unerfahren (Früh/Mittel/Spät)

-4

Erste Erfahrung (Früh/Mittel/Spät)

-2

Erprobt (Früh/Mittel/Spät)

-1

Bewährt (Früh/Mittel/Spät)

0

Erfahren (Früh/Mittel/Spät)

+1

Sehr erfahren (Früh/Mittel/Spät)

+2

Alter Haudegen (Früh/Mittel/Spät)

+3

So ist es dem Manager selbst überlassen, ob er auf ältere und meist stärkere Spieler setzt, oder der Jugend die Chance gibt und dafür kurzfristige Misserfolge in Kauf nimmt.

Die Unterteilung der einzelnen Stufen führt dazu, dass wir nun in der Lage sind, die Erfahrung einzelner Spieler wesentlich genauer abzubilden.

Ein Beispiel:

Nehmen wir das Verteidigerduo Mats Hummels und Neven Subotic von Borussia Dortmund. Mats Hummels spielt seine dritte Profisaison und hat bereits vorher zwei Jahre in der Regionalliga bei Bayern München gespielt. International konnte er bis auf ein A-Länderspiel lediglich in deutschen U-Mannschaften in Erscheinung treten. Insgesamt kommt Mats Hummels damit, mit gerade einmal 21 Jahren, auf die Erfahrungsstufe „Erprobt (Mittel)“. Sein Innenverteidigerkollege Neven Subotic hat drei Profisaisons für Mainz und Dortmund gespielt, sowie eine Saison in der Regionalliga für Mainz II. Im Gegensatz zu Hummels ist Subotic fester Bestandteil seiner A-Nationalmannschaft, hat bereits zehn mal für Serbien gespielt und wird auch die WM 2010 in Südafrika bestreiten. Serbien ist dabei Gruppengegner Deutschlands. Durch seinen Status als Nationalspieler ist Subotic mit ebenfalls 21 Jahren etwas weiter als sein Kollege Hummels und landet somit in der Kategorie „Erprobt (Spät)“. Spielt man nun mit dem FM11, erlangt Subotic, falls er regelmäßig eingesetzt wird, recht fix die nächste Erfahrungsstufe und somit einen weiteren Stärkepunkt.

Dieses neue Erfahrungssystem bietet eine Vielzahl neuer Optionen für die Spieler und macht den FUSSBALL MANAGER 11 somit noch einmal ein ganzes Stück realistischer. Eine weitere Veränderung betrifft das Fußsystem im FUSSBALL MANAGER 11. Weiterhin gibt es 5 Stufen für jeden Fuß, aber diese Stufen wirken sich nicht mehr direkt auf die Spielstärke aus. Mit dieser Änderung zollen wir einer Entwicklung im modernen Fußball Tribut. Mittlerweile ist es gar nicht mehr so unüblich, dass Spieler mit dem „falschen Fuß“ auf der „falschen Seite“ spielen. War in der Vergangenheit Philipp Lahm noch eine Ausnahmeerscheinung, so wird dies mittlerweile in vielen Mannschaften ähnlich praktiziert. Der eingestellte Fuß hat aber weiterhin bei der Generierung der Spieler, oder beim Umstellen der FM10-Datenbank auf den FM11 einen großen Einfluss (die Datenbank des FM10 wird mit der des FM11 kompatibel sein und beim ersten Einlesen in das neue Format umgewandelt). Als Folge bekommt z.B. ein Spieler mit der Einstellung Rechts 5 und Links 2 bei der Generierung/Umstellung auf allen Positionen der linken Seite einen Malus von 15%. Zusätzlich zu den bisher bereits getätigten Änderungen haben wir auch die Gewichtung der einzelnen Fähigkeitsattribute angepasst. So hat beispielsweise Torriecher jetzt auch bei Innenverteidigern oder Passspiel bei Torhütern einen direkten Einfluss auf die Spielstärke.

 

All diese Veränderungen helfen dem FUSSBALL MANAGER 11, ein noch besseres und realistischeres Spiel zu werden. Das Stärkesystem wird nun viel besser ausgenutzt und es sammeln sich nicht mehr so viele Spieler in der Bundesliga zwischen 70 und 80, das Spektrum wurde deutlich ausgeweitet und bietet nun Platz für noch realistischere Ergebnisse. Als besonderes Schmankerl - und damit ihr euch alle frühzeitig an das neue Stärkensystem gewöhnen könnt.

 

Spieleraussehen im EA SPORTS FUSSBALL MANAGER 11

Haben sich die Aussehensvariationen in den letzten Jahren kaum verändert, so haben wir in diesem Jahr viele Neuheiten eingebaut.

Neuer Dialog zum Bearbeiten des Spieleraussehens im FM11

Ab dem FM11 können für jeden Spieler 9 verschiedene Einstellmöglichkeiten individuell gesetzt werden:

- Gesicht

- Hautfarbe

- Variante (Hautbeschaffenheit)

- Augenfarbe

- Haarfarbe

- Haarschnitt

- Koteletten

- Bart

- Bartfarbe

Man wählt also nicht mehr länger aus vorgefertigten Gesichtern, wie etwa Afrikanisch17, oder Kaukasisch13, sondern kann nun jedes Gesicht individuell zusammensetzen. Für den FM11 wurden darüber hinaus alle in FIFA 10 vorhandenen Gesichtsattribute integriert und die Zahl der verschiedenen Gesichtskombinationen ist enorm gestiegen. In der folgenden Auflistung könnt ihr die Unterschiede zwischen 09 und 10 sehen.

Auch bei der Anzeige haben wir uns einige Verbesserungen einfallen lassen, so ist das 3D-Gesicht nun deutlich größer, so dass man alle Einstellungen auch gut erkennen kann. Eine weitere Neuerung ist, dass auf dem XXL-Bild Reiter nun zusätzlich das normale Spielerbild zu sehen ist, das sollte insbesondere für die Autoren von XXL-Bildern eine erhebliche Erleichterung sein.

Um das Editieren der einzelnen Attribute zu vereinfachen, haben wir uns ebenfalls viele Neuerungen einfallen lassen. Wenn man beispielsweise den Haarschnitt auswählen möchte, so gibt es nun einen Extra-Screen, den man optional aufrufen kann (natürlich kann man auch einfach die Haarschnitte durchschalten). Auf diesem Screen werden alle Haarschnitte in einer Voransicht gezeigt und der passende Haarschnitt kann schnell ausgewählt werden. Um die Entscheidung zu erleichtern, ist das Spielerbild, sofern vorhanden, zusätzlich rechts eingeblendet.

Ganz neu sind außerdem diverse Filteroptionen. So kann man sich auf diesem Screen entweder alle Frisuren anzeigen lassen, oder die von uns voreingestellten Filter benutzen. Bei den Haarschnitten gibt es momentan folgende Filter:

- Kurzes Haar

- Mittellanges Haar

- Langes Haar

- Spezialfrisuren

Aussehen generierter Spieler

Ein weiterer Punkt, der völlig überarbeitet wurde, ist die Verteilung der einzelnen Attribute auf generierte Spieler und damit auch auf Jugendspieler. Bisher konnte es durchaus passieren, dass ein dunkelhäutiger Spieler mit langen, glatten und blonden Haaren generiert wurde. Das war unrealistisch und drückte den Spielspaß, ab sofort gehört es der Vergangenheit an. Oliver hat sich sehr lange mit dem Aussehen der Weltbevölkerung auseinandergesetzt und auf Basis statistischer Daten neue Verteilungen für den FM11 eingegeben. Wir sind nun in der Lage Gesichtstypen zu definieren und diese dann später mittels eines realistischen Schlüssels auf die einzelnen Länder zu verteilen.

Dabei gibt es folgende verschiedene Typen:

- Afrikanisch 1

- Afrikanisch 2

- Arabisch 1

- Arabisch 2

- Asiatisch

- Indisch

- Latino

- Osteuropa Dunkel

- Osteuropa Hell

- Westeuropa Dunkel

- Westeuropa Hell

Für jeden einzelnen Gesichtstyp ist von uns festgelegt worden, welche Hautfarbe, Variante, Augenfarbe, Haarschnitt, Koteletten, Haarfarbe, Bart und Bartfarbe für diesen Typ zur Verfügung stehen. Selbst die Wahrscheinlichkeiten für diese Variationen wurden gesetzt. So sind die aktuellen Kurzhaarfrisuren nun weit verbreiteter als Langhaarfrisuren oder Zöpfe. Bei dunkelhäutigen Spielern werden nun die Glatze oder eine extrem kurze Frisur weit häufiger auftreten als Rastafrisuren.

Spieler werden i.d.R. keinen Bart tragen (beim Typen Westeuropa Hell sind 80,8% der Spieler bartlos, mit 4,6% folgt dann erst mal der 3-Tage-Bart).

Der Gesichtstyp Westeuropa Hell, um ein Beispiel zu nennen, setzt sich aus Hautfarbe 1 und 2 zusammen, sowie allen blonden Haarfarben. 43 der 135 Gesichter und 70 der 98 Frisuren sind in diesem Gesichtstyp enthalten. Er ist beispielsweise sehr typisch für Schweden und tritt dort mit 60,6% Wahrscheinlichkeit auf, die weiteren Typen sind Westeuropa Dunkel mit 31,8%, sowie Osteuropa Dunkel und Osteuropa Hell mit jeweils 3,8%.

Das klingt alles vielleicht ein bisschen extrem, aber im Spiel merkt man einen wirklichen Unterschied hin zu noch mehr Realitätsnähe.

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:52

Fussball Manager 2012

INFORMATIONfm12 cover

Mit dem FUSSBALL MANAGER 12 erscheint in diesem Jahr der elfte Vertreter der Serie mit einem klaren Schwerpunkt auf dem Offline-Modus und mit der gigantischen Zahl von mehr als 700 neuen Features und Verbesserungen. Als Manager im FM12 haben Sie die komplette Kontrolle über das Management eines modernen Fußballvereins. Im Spiel sind Sie verantwortlich für die Aufstellung, die Taktik und das Training Ihrer Mannschaft, für die Verpflichtung der richtigen Spieler sowie für den Ausbau des Vereinsgeländes und des Stadions.

Besondere Highlights im FM12 sind die FIFA-, DFL und DFB-Lizenzen, die FIFA 3D-Engine, mehr als 37.000 lizensierte Spieler, davon mehr als 16.000 mit Original-Spielerbildern, der Spielertrainer- und Nationaltrainer-Modus, die Vereinsgründung und die Matchprognose, sowie ein einzigartig umfangreicher Editor.

3D-SPIEL

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das 3D-Spiel des FUSSBALL MANAGER 12. Diese Spieldarstellung ist für viele Fans der Serie eine echte Herzensangelegenheit, so dass in diesem Jahr ein ganzes Team, bestehend aus Designer, Grafikern und Programmierern, die komplette Logik des 3D-Modus auf den Prüfstand gestellt und große Teile von Grund auf neu programmiert hat. Daraus resultieren eine neue Spieler-KI und deutliche Verbesserungen in Bezug auf Auswechslungen, Taktik und beim Verhalten der gegnerischen Manager, z.B. nach Platzverweisen. Die neue intuitive Benutzeroberfläche erlaubt es Ihnen während des Spiels binnen Sekunden sämtliche spielrelevanten Daten abzufragen und genaue taktische Anweisungen zu geben.

NEUES VEREINSGELÄNDE

25 Gebäude wurden mit insgesamt 289 Ausbaustufen detailliert nachgebaut. Dazu kommen bis zu drei Stadien mit bis zu 120.000 Plätzen direkt auf dem Vereinsgelände. Gebäude altern und müssen renoviert werden. Dabei hat jede Ausbaustufe konkrete Auswirkungen in anderen Bereichen des Spiels. Als Spieler stehen Sie also ständig vor Entscheidungen und müssen eine echte Strategie entwickeln, wie Sie Ihren Verein in Zukunft aufstellen wollen.

FINANZEN

Auch der Finanzbereich im FM12 ist komplett neu. Vereine und Spieler müssen sich ab sofort finanzielles Vertrauen erst durch sportliche Erfolge erarbeiten. Realistische Einnahmen der Trikotsponsoren helfen, die großen finanziellen Unterschiede zwischen Spitzenvereinen und kleineren Mannschaft exakt im Spiel wiederzugeben. Auch ein Aktienmarkt mit Clubaktien darf natürlich nicht fehlen. Im Bereich des Sponsorings gibt es ebenfalls zahlreiche Verbesserungen, wie etwa die Sponsorenpyramide oder Sponsorenkampagnen zur Beschaffung neuer Geldgeber. Darüber hinaus besteht im FM12 die Möglichkeit eines deutlich intensiveren Austauschs mit dem Hauptsponsor, der bei Laune gehalten werden will.

TRANSFERMARKT

Im Transferbereich können Sie nun Spieler im Probetraining in Testspielen einsetzen oder eine detaillierte Kaderanalyse in Auftrag geben, um so die Schwachstellen Ihres Teams gezielt auszumerzen. Da auch sämtliche KI-Manager diese Kaderanalysen nutzen, werden die Transfers abermals deutlich realistischer. So versuchen KI-Vereine jetzt auch teure Stars, die ihren Vertrag nicht verlängern möchten, noch kurz vor Ablauf der Vertragslaufzeit zu Geld zu machen.

KLASSISCHE BEREICHE IN NEUEM GEWAND

Im Kalender steht Ihnen gleich eine ganze Fülle neuer Optionen zur Verfügung. Von der Charity-Gala über direkte Freundschaftsspielanfragen bis zum Laktaktest bleiben keine Wünsche offen. Das Training kann im FM12 wieder auf Tagesbasis in einzelnen Einheiten geplant und durchgeführt werden. Dabei wurde die Spielerentwicklung noch realistischer gestaltet, was das Spiel insbesondere in den hohen Schwierigkeitsgraden deutlich heraus-fordernder macht. Ein spezieller Fitnesscoach bietet Ihnen zu Saisonbeginn ab jetzt seine Dienste an. Neben dem Live-Ticker steht Ihnen jetzt auch wieder ein klassischer Schritt-für-Schritt-Textmodus zur Verfügung und im konfigurierbaren Wochenablauf können Sie nun Ihre Lieblingsstatistiken gezielt auswählen und z.B. das Training oder die Baufortschritte im Vereinsgelände genau verfolgen. Erweitert wurden ebenfalls die Sofortberechnung, die Zusammenarbeit mit Ihrem Präsidenten, die Spielergespräche, die Interviews und das Privatleben.


DEIN FEATURE

Durch die Aktion „Dein Feature!“ konnten alle Fans der Serie erstmals direkt den Spielinhalt des neuen Managers beeinflussen. In sieben Abstimmungen entschieden sich mehrere Tausend Teilnehmer u.a. für „Ansprachen vor dem Spiel“, „Austragung eines Europapokalendspiels“, einen „Probetrainingstag für Hobbyspieler“ und für eine Überarbeitung der letzten 24 Stunden des Transfermarktes.

 Besonders spannend sind außerdem die „Manager-Herausforderungen“ geraten. Hier bekommen Sie als Manager zusätzlich zum Tagesgeschäft ständig neue Aufgaben, die Sie erledigen sollten, um zusätzliche Punkte und Managerlevel zu gewinnen. Diese können Sie z.B. dann für effektivere Ansprachen nutzen.

Bis zum Beginn der siebten Runde konnten alle Interessierten im sog. Wunschthread ihre Featurevorschläge posten und beschreiben. Aus diesem Thread wurden die Kandidaten für die großen Umfragen gewählt, jeweils fünf Features traten pro Runde gegeneinander an. 

Nachdem der Gewinner ermittelt wurde, begann meist direkt im Anschluss die Arbeit an diesem Feature. In einem eigens dafür angelegten Umsetzungsthread im Forum haben wir über den Status der einzelnen Features, auch an Hand einiger Screenshots, den Stand der Entwicklung dokumentiert, auch hier haben wir noch Feedback zu den einzelnen, bereits umgesetzten Features sammeln und umsetzten können. Unsere Fans konnten die Entstehung ihrer Features also von Anfang bis Ende miterleben und –gestalten.

TRAININGSFORTSCHRITT ZEIGEN

Bei den Fähigkeiten im Spielerinfo kann eine Checkbox aktiviert werden, die den Trainingsfortschritt bei allen Fähigkeiten als Prozentwert anzeigt.

BEOBACHTUNGSLISTE BEHALTEN

Wenn der Manager den Verein wechselt, erhält er die Möglichkeit, seine Beobachtungliste mitzunehmen. Dazu muss er eine entsprechende Anfrage bestätigen.

BEWERBUNG FÜR DIE AUSTRAGUNG EINES EUROPAPOKALENDSPIELS

Vorausgesetzt, euer Stadion erfüllt internationale Ansprüche, könnt ihr euch für die Austragung eines großen internationalen Finales bewerben. Eine solche Ausrichtung bringt nicht nur eine entsprechende Mietgebühr, sondern vor allem auch internationales Prestige. 

DAUERHAFTER MORALVERLUST BEI UNTERBEZAHLTEN SPIELERN

Wer kennt es nicht? Man gibt einem 18-jährigen Supertalent einen Fünfjahresvertrag + 2 Jahre Option für Verein + automatische Vertragsverlängerung bei X Spielen. Der Spieler verbessert sich stark, verdient aber dennoch nur ein Butterbrot, ohne dass ihn das stört. Mit einem schleichenden Moralverlust wäre dieses Kapitel beendet.

ERFAHRUNGS-FORTSCHRITT

In der Aufstellung gibt es eine neue Übersicht „Erfahrung“, in der ihr sehen könnt, welcher Spieler hier als nächstes vor einer Aufwertung steht.

MANAGERZIELE

Nur Titel sind euch zu langweilig? Wir geben euch zusätzliche Herausforderungen innerhalb des Spiels. Schafft ihr diese, wird es schwieriger. Ein detailliertes Punktesystem ermöglicht euch einen direkten Vergleich eurer Fähigkeiten mit anderen Managern. Gleichzeitig stellen die Aufgaben auch ein Tutorial dar, das euch auf viele neue Spielfunktionen hinweist.

NEUES STADION BAUEN

Langwierige Umbaumaßnahmen am vorhandenen Stadion sind Geschichte. Man baut einfach ein neues Stadion, das zunächst nicht verwendet wird. Dann legt man die jährlichen Investitionen fest und lässt es wachsen, bis es fertig ist. Am Ende wechselt man ins neue Schmuckkästchen und das alte Stadion wird abgerissen.

LETZTE 24 STUNDEN DER TRANSFERPERIODE

Man kann endlich auch eigene Spieler anbieten und versuchen, diese kurz vor Schluss doch noch loszuwerden.

SOFORTBERECHNUNG

Bei der Sofortberechnung bauen wir einen zusätzlichen Screen mit verbessertem Aufbau für den Einzelspielermodus ein, integrieren ein Stadionbild, schaffen mehr Platz für Spielereignisse, fügen eine große Uhr hinzu und packen die Eventleiste oben drauf. Außerdem machen wir die Geschwindigkeit flexibel, die Voreinstellung bleibt aber auf „Sofort“. 

PROBETRAINING-TAG

Die Chance für jeden Hobbyfußballer! Jeder, der sich für talentiert hält, kann sich anmelden. Dann legen Sie an diesem Tag Übungen fest und finden heraus, wer sich als Profi bewähren könnte. Jagen Sie die Möchtegern-Stars die Stadiontreppen hoch oder machen Sie sich ein Späßchen mit Medizinballübungen. Ihr Co-Trainer freut sich das ganze Jahr auf dieses Ereignis.

ANSPRACHE VOR DEM SPIEL

Vor jedem Spiel kann der Manager aus einer von mehreren Ansprachen auswählen. Glaubt sein Team an ihn/sie, werden die Spieler gestärkt in die Partie gehen, ansonsten verpufft die Ansprache. Nach dem Spiel kommt die Abrechnung – hatte der Spieler Recht, gewinnt er Vertrauen und sein Team wird ihm/ihr auch bei weiteren Ansprachen Glauben schenken. Ansonsten tritt ein negativer Effekt ein, und das Team verliert Vertrauen und Moral.


Dazu wurde aus eurer Liste der Wunsch „Flexibleres Internationales Prestige“ bei den kleineren Ländern umgesetzt, da er sehr sinnvoll war, aber in einer Abstimmung benachteiligt gewesen wäre. Auch diverse Multiplikatoren, die Transfers eingeschränkt haben, wurden im Rahmen dieses Features an die 5-Jahresliste gekoppelt.

Freigegeben in Spielbeschreibung
Montag, 05 Dezember 2011 13:51

Fussball Manager 2003

INFORMATIONfm03 cover

Nachdem im letzten Jahr der EA SPORTS Fussball Manager die Charts stürmte, und sich zur neuen Referenz im Genre positionieren konnte, muss sich EA SPORTS für dieses Jahr einiges einfallen lassen um diesen Erfolg nochmals zu toppen.

Erstmalig in der Geschichte von EA SPORTS werden 2 Produkte "zusammengeführt", denn der FM 2003 kommt in den Genuss der sicherlich derzeit noch konkurrenzlosen FIFA Football 2002 3D-Grafik.

Wie auch im letzten Jahr soll der Fußball-Manager 2003 sowohl für den "Gelegenheits-" als auch dem Hardcore-Fan Freude bereiten, darauf wurde das Grundprinzip aufgebaut. Klare Übersicht, leichter Zugang und auf Wunsch harte Herausforderungen…

Wie gehabt agiert der Spieler als Manager, Trainer, Vorsitzender oder auch Merchandise-Beauftragter. Alle wichtigen Entscheidungen des Vereins gehen über seinen Tisch oder werden von ihm an Assistenten delegiert… Aber Vorsicht, bleibt der Erfolg aus, ist die Presse gnadenlos und schreibt harsche Kritiken

MINDESTENS 47 LIGEN UND 25.000 SPIELER

Neben der Bundesliga und 2. Bundesliga sind zahlreiche internationale Ligen wie z.B. die LFP, die Premier League, etc. integriert. Mehr als 25.000 FIFPro-Spieler und 25.000 Nachwuchsspieler sorgen für realistische Bedingungen.

3D-Engine

Die spektakulären Grafiken der FIFA-3D-Engine sorgen für das realistischste Spielerlebnis einer Fußball-Management-Simulation, das es je gab.

TRANSFERMARKT

Der Transfermarkt ist das Herz des Spiels! Der Manager nimmt an spannenden und realistischen Verhandlungen mit knallharten Kontrahenten aus der ganzen Welt teil.

NACHWUCHSFÖRDERUNG

Durch den weltweiten Aufbau von Trainingscamps kann der Manager die besten Nachwuchstalente verpflichten und somit eine erfolgreiche Zukunft seines Vereins sichern. Wer stellt die meisten Spieler für die Jugendnationalmannschaft?

ZEITUNG

Das sicherlich interessanteste neue Feature ist die ins Spiel integrierte Zeitung, die von Spieltag zu Spieltag die Leistung des Spielers gnadenlos bewertet!

DETAILLIERTES TRAININGSSYSTEM

Ein leicht verständliches und detailliertes Trainingssystem ermöglicht es dem Manager, den Trainingsplan sowohl für die gesamte Mannschaft als auch für einzelne oder mehrere Spieler individuell zu gestalten.

TAKTIK UND STRATEGIE

Der Manager kann mit Hilfe bestimmter Taktiken die Schwächen des gegnerischen Teams ausnutzen.

TEXT-MODUS

Ein besonderer Text-Modus zeigt die Highlights des Spiels an. Dieser Modus beschreibt in über 12.000 Textzeilen Eckbälle, Freistöße, Strafstöße uvm.

STADION

Das neue Stadion-Feature ermöglicht ein komplett frei erstellbares Stadiondesign. Ein Feature das jeden Vergleich aushält und ein echter Quantensprung!

MP3-PLAYER UND RADIO-LINK

Ein integrierter MP3-Player, mit dem gespeicherte MP3s geladen werden können, ermöglicht es die Backgroundmusik selbst zu bestimmen. Außerdem kann eine Verbindung zu einem Live-Radio hergestellt werden.

Umfangreicher Editor

Der Benutzer hat die vollständige Kontrolle über alle Daten im Spiel. Es können sogar komplette Liga-Strukturen geändert oder neue Länder hinzugefügt werden.


Freigegeben in Spielbeschreibung
Seite 1 von 2
   
© Copyright © 2012 fm-unit.de. Alle Rechte vorbehalten.